• ohne Endnote

  • 0  Tests

    3  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mate­rial: Kunst­stoff, Nylon
Aus­stat­tung: Was­ser­ab­wei­sen­des Mate­rial, Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Peru Backpack 200+

Für Out­door-​Foto­gra­fen mit kom­pak­ter Aus­rüs­tung

Stärken
  1. wasserabweisendes Obermaterial
  2. robuster Deckel mit Schnellzugriff
  3. verstellbare Schulter-, Brust- und Beckengurte
  4. Fach für ein 11-Zoll-Tablet oder Notebook
Schwächen
  1. Tragekomfort nicht optimal

Wie groß ist der Stauraum des Rucksacks?

Im Kamerafach des Peru Backpack 200+ lassen sich eine kompakte System- oder Spiegelreflexkamera mit angesetztem Objektiv sowie zwei oder drei weitere Objektive verstauen. Darüber hinaus ist im Zubehörfach ausreichend Platz für Speicherkarten oder Ersatzakkus. Im von außen zugänglichen Notebookfach kann ein bis zu 11 Zoll großes Gerät problemlos verstaut werden. Auf der Vorderseite gibt es zusätzlich Fächer für persönliche Gegenstände, Karten oder Tickets. Ein Dreibeinstativ kann an der Seite des Rucksacks mit Hilfe der Außentasche und eines Gurtes angebracht werden.

Durch welche Features schützt der Rucksack den Inhalt vor Feuchtigkeit und Stößen?

Das Außenmaterial des Rucksacks ist wasserabweisend. Dank des robusten und wasserdichten Bodens kann man ihn auch auf nassem und verschmutztem Untergrund abstellen. Bei starkem Regen verfügt der Rucksack über ein zusätzliches Regencover, was den Inhalt laut Hersteller zuverlässig schützt. Auch bei Stößen und Erschütterungen muss man keine Angst um seine teure Ausrüstung haben. Im Inneren ist das Kamerafach mit dicken Polstern und zusätzlichen Gummibändern ausgestattet. Für die nötige Stabilität sorgen der Boden und der Deckel, die beide verstärkt sind.

Ich finde den Rucksack etwas klein. Hat der Hersteller auch größere Varianten im Angebot?

Den Cullmann Peru gibt es auch noch in den Größen 400+ und 600+. Beide Modelle verfügen über ein größeres Kamera- und Notebookfach, haben ansonsten aber die gleichen Features wie der 200+. Zusätzlich haben diese Varianten am Hüftgurt eine Tasche für das Smartphone oder ein Navigationsgerät.

zu Cullmann Peru Backpack 200+

  • Cullmann Peru Backpack 200+ extrem robuster Kamerarucksack für mittlere DSLR-
  • CULLMANN PERU BackPack 200+ Kameratasche, Schwarz
  • Cullmann Peru Backpack 200+ extrem robuster Kamerarucksack für mittlere DSLR-
  • CULLMANN 94890 PERU BackPack 200+ - 2% Skonto im Shop
  • Cullmann Peru BackPack 200+
  • Cullmann Peru Backpack 200+ extrem robuster Kamerarucksack für mittlere DSLR-
  • CULLMANN PERU BackPack 200+ Kameratasche, Schwarz

Kundenmeinungen (3) zu Cullmann Peru Backpack 200+

4,2 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
2 (67%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cullmann Peru Backpack 200+

Typ Fotorucksack
Gewicht 1580 g
Material
  • Nylon
  • Kunststoff
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
Innenmaße (B x T x H) 220 x 125 x 300 mm
Farbvarianten Schwarz

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: