Cube Team Kid 260 1 Test

Team Kid 260 Produktbild

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kin­der­rad
  • Mehr Daten zum Produkt

Cube Team Kid 260 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Einsteiger - Tipp - ein prima Bike für die ersten Ausflüge auf die Trails. Sehr gut.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Cube Team Kid 260

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Cube Team Kid 260

Basismerkmale
Typ Kinderrad
Geeignet für Kinder
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 26 Zoll
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Cube Team Kid 260 können Sie direkt beim Hersteller unter cube.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

LOKALE Spezialitäten

bikesport E-MTB - Warum in die Ferne schweifen - zuhause ist's doch immer noch am schönsten. Vor allem, wenn man erstklassige Singletrails direkt vor der städtischen Haustüre hat. Lokale Helden stellen in bikesport ihr Revier vor. …weiterlesen

Innovative Mobilität

ElektroRad - Der taiwanesische E-Bike- und Komponentenhersteller JD revolutionierte in den vergangenen drei Jahren den Elektroradmarkt. ElektroRad recherchierte für Sie vor Ort. …weiterlesen

Leckerbissen für Radurlauber

Radfahren - Piemont lockt Touristen und Feinschmecker mit unberührter Natur, spektakulären Bergpanoramen, unzähligen Seen, malerischen Apfel- und Weingärten und jeder Menge Kultur. Kulinarisch ist die Landschaft zu Füßen der Südalpen die Hochburg Italiens. Berühmt für ihre variantenreiche traditionelle Küche, exzellenten Weine, Trüffel und edle Pralinés. Die mehr als 300 Sonnentage pro Jahr bieten ideale Voraussetzungen für eine Gourmet-Radtour de luxe ... …weiterlesen

Rose Granite Chief 3

Ride - Das Granite Chief 3 von Rose hebt sich vom Federungsystem wie auch von der Optik von anderen Bikes ab. Bei Letzterer fällt allerdings das hohe Sattelrohr auf. Gerade deswegen lohnt es sich, genau zu schauen welche Grösse man braucht. Ansonsten könnte es passieren, dass der Sattel zu hoch thront. Auch wenn die Grösse L in unserem Fall am obersten Limit ist, sitzt es sich bequem und man fühlt sich mit dem Bike verankert. …weiterlesen

First Rides

World of MTB - Auch die Reifenwahl mit griffigem Minion DH mit weicher 42a-Mischung und etwas härterem 60a-Hinterreifen ist top. Gripp am Vorderrad und verschleißfest am Hinterrad. Das 170 Millimeter starke und knapp über 12 Kilo leichte Scott Genius LT Tuned erhält für 2015 vor allem Feintuning. Viel Arbeit hat man dabei ins Fahrwerk gesteckt, an der Front die neue 36er-Fox montiert und die Abstimmung des Hinterbaus geändert. …weiterlesen

Günstiger Bike-Spaß

Fahrrad News - Quirlig und flink überzeugt das Bike auf dem Trail, mit einer hochwertigeren Ausstattung würde es ein sehr gutes Marathon-Bike abgeben. DRÖSSIGER XMA 3.1 DAS BIKE Dieses Modell ist bei Drössiger schon länger im Programm, der Rahmen wurde aber für 2013 mit einem X-12-Steckachssystem aufgewertet. Praktisch dabei ist, dass dieses mit einem DT-Spannhebel ausgestattet ist und einen werkzeuglosen Radausbau ermöglicht. …weiterlesen

Startschuss in die Enduro-Saison

World of MTB - Als einziger Hersteller im Test setzt Giant auf Stahlfederelemente von Marzocchi, welche in der Federvorspannung und Zugstufe einstellbar sind und durch feines Ansprechverhalten glänzen. Auf dem Trail Was Bergamont in die eine Richtung ist, ist das Giant in die andere. Denn das Reign ist ein richtiges Abfahrtsgerät für den Parkeinsatz, wo es richtig Laune macht und sich zu Hause fühlt. Das softe Fahrwerk passt gut zueinander und beginnt bereits bei dem kleinsten Kiesel zu arbeiten. …weiterlesen

Kids on Tour

bikesport E-MTB - Doch wir sehen das positiv – jetzt gelangen schon kleinere Kinder in den Genuss der großen Laufräder mit all ihren Vorzügen. Das Cube ist in sportlichen Teamfarben für Jungen oder in dezentem Crème für Mädchen erhältlich. Die RST-Federgabel arbeitet gut und hält 50 mm Federweg bereit. Die Federvorspannung lässt sich per Drehknauf verstellen. Die 3 x 8 Gänge werden mit Shimanos Grip Shift-Hebeln perfekt gewechselt, wobei die Entfaltung 1,53 bis 7,86 m beträgt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf