• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (1,8)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Renn­rad
Gewicht: 9,88 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 2 x 11
Mehr Daten zum Produkt

Cube Attain SL Disc (Modell 2020) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Vorteile: hohe Fertigungsqualität Rahmen; integrierte Züge; Schutzblechösen; hohe Steifigkeit im Tretlagerbereich (Wiegetritt); direktes, kontrollierbares Fahrhandling, hohe Laufruhe; eher entspannte statt allzu sportliche Sitzhaltung; großer Übersetzungsbereich.
    Nachteile: Laufräder etwas schwer; Sattelform und -kanten Geschmacksache. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

Attain SL Disc (Modell 2020)

Mop­pe­li­ger Dau­er­ren­ner

Stärken
  1. vergleichsweise hoher Sitzkomfort, nicht allzu sportliche Sitzhaltung
  2. gute, preisgerechte Ausstattung
Schwächen
  1. Gewicht

105er-Schaltung in 2x11-Manier, Hydraulik-Scheibenbremsen, integrierte Züge – das Attain SL Disc gibt sich nach wie vor grundsolide. Extrapunkte verdient es sich durch das üppige Größenangebot, das sechs Größen umfasst. Im Gewichtsranking rutscht der Cube-Dauerrenner allerdings ab. Denn mit knapp 10 kg hat das 2020er-Modell im Vergleich zu Vorgängern kräftig zugelegt. Im Preis-Leistungs-Wettrennen fährt es sich im Testumfeld trotzdem weit vorn – die Rede ist von einem spurtreuen und gut beherrschbaren Straßenfeger, der selbst im Wiegetritt-Modus keine Schwäche zeigt.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cube Attain SL Disc (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Gewicht 9,88 kg
Modelljahr 2020
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Federgabel fehlt
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Hinterbaufederung fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Lichtsensor fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Continental Ultra Sport 2 (28-622)
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 2 x 11
Schaltwerk Shimano 105 RD-R7000-DGS
Umwerfer Shimano 105 FD-R7000
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 50 / 53 / 56 / 58 / 60 / 62 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Cube Attain SL Disc (Modell 2020) können Sie direkt beim Hersteller unter cube.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reisenews

bikesport E-MTB 6/2008 - Als »Gourmetsportler« hat man die Qual der Wahl: Biken, Wandern, Raften, Canyoning oder einfach Relaxen in der Saunalandschaft oder am Pool. Der Tauernhof ist Mitglied bei den Hotelbetrieben der »Mountain Bike Holidays«. Die hauseigenen Bikeguides – Joe, Tobias, Eva und Christoph – sind die perfekten Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Mountainbiken. In den zwei Leistungsgruppen »Bike for Fun« und »Heavy Cycling« nehmen sie gemeinsam mit den Gästen die Höhenmeter in Angriff. …weiterlesen

Preis? Klasse!

RoadBIKE 8/2020 - Kann es in der Preisklasse um die 1.000 Euro vernünftige Rennräder geben? Ja, denken die Tester des Magazins Roadbike. Selbst Sportausrüster Decathlon liefert zum Teil hochwertige Parts. Soll es steil gehen, empfiehlt sich das Attain Race von Cube mit hochgebirgstauglicher Übersetzung. Den Testsieg fährt das leichte San Remo von Stevens ein. …weiterlesen

Topseller '16

aktiv Radfahren 11-12/2016 - Erstklassig langstreckentauglich: die leicht gestreckte, aber immer entspannte, übersichtliche Sitzposition. Genial: sensible Federstütze, Ergonomie der Lenkzentrale, das überlegene Schalt- und Bremsverhalten. Vorzüglich ausgewogene Fahrleistungen - da will man sofort zu einer Radreise aufbrechen! Wenn wir am Leser-Telefon eine Marke vorschlagen sollen, die sportliche und preislich faire Modelle baut, fällt stets auch: KTM. Topseller des Modelljahrs 2016 wurde ... fast klar ... ein Mountainbike. …weiterlesen