• Befriedigend

    3,0

  • 1 Test

121 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Klin­ken­ste­cker: Ja
PC: Ja
Play­Sta­tion 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Creative Sound BlasterX H3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „... ein Headset mit toller Soundqualität zu einem schmalen Preis. Allerdings muss man auch mit einer etwas minderwertigen Verarbeitung leben. ...“

Testalarm zu Creative Sound BlasterX H3

zu Creative Sound Blaster X H 3

  • Creative Sound BlasterX H3 analoges Pro-Gaming Headset, schwarz
  • CREATIVE Sound BlasterX H3, Over-ear Gaming Headset Schwarz, Rot
  • CREATIVE Sound BlasterX H3, Over-ear Gaming Headset Schwarz, Rot
  • Creative Labs CREATIVE Sound BlasterX H3 Gaming Headset Schwarz, Rot
  • Sound BlasterX H3
  • Creative Sound BlasterX H3, Gaming-Headset schwarz Kopfhörertyp: Over-
  • Creative Labs Creative Sound Blaster X-H3 Gaming-
  • Creative Sound BlasterX H3, Gaming Headset, Schwarz
  • Creative Labs Creative Sound BlasterX H3 - Headset -
  • Creative Sound BlasterX H3 Over-Ear Headset 3,

Kundenmeinungen (121) zu Creative Sound BlasterX H3

4,1 Sterne

121 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
64 (53%)
4 Sterne
26 (21%)
3 Sterne
15 (12%)
2 Sterne
12 (10%)
1 Stern
4 (3%)

4,1 Sterne

110 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,8 Sterne

10 Meinungen bei Media Markt lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Creative 70GH034000000

Für Game-​ und HiFi-​Fans

Mit dem Sound BlasterX H3 schlägt Creative Labs zwei Fliegen mit einer Klappe. Dank Soundsoftware und Mikrofon empfiehlt sich das Headset für Gamefans, gleichzeitig ist allerdings auch der reine HiFi-Betrieb drin. Der Grund: Das Mikrofon lässt sich bei Bedarf abnehmen.

Sound an Vorlieben anpassen

Die Software namens "Acoustic Engine Lite" steht auf der Homepage zum kostenlosen Download bereit. Lädt man sie herunter, hat man Zugriff auf ein eigenes Bedienmenü, in dem sich verschiedene Soundprofile auswählen lassen. Das ist natürlich nicht vergleichbar mit einem ausgeklügelten Equalizer-System, für ein Headset der 70 EUR-Klasse aber gut. Unabhängig davon lässt sich das Mikrofon nicht nur abnehmen, sondern bei Bedarf auch stummschalten. So kann man sicherstellen, dass Privates privat bleibt, etwa während einer Gamingsession oder eines Chats.

Guter Bedien- und Tragekomfort

Anschließen lässt sich das Headset an einen PC, eine PS4 oder eine Xbox One, Letzteres allerdings nur in Kombination mit dem Stereo Headset-Adapter. Unabhängig davon gefällt der Bedienkomfort. Lautstärke- und Stummschaltregler sitzen an einer kleinen Kabelfernbedienung, zudem lässt sich die ganze Konstruktion zusammenklappen. Ein klarer Pluspunkt für den Transport. Ebenfalls vielversprechend klingen die Eckdaten zu den Muscheln. Sie sind wie üblich mit Polstern überzogen und umschließen das Ohr komplett. Viele User empfinden das als angenehm, vor allem bei längerer Nutzung und im Vergleich mit aufliegenden Exemplaren.

Für die bei Amazon aufgerufenen 60 EUR hat Creative Labs den Sound BlasterX H3 angemessen ausgestattet. Gut sind vor allem das abnehmbare Mikro, die Soundsoftware und die umschließenden Muscheln, zudem scheint auch der Klang zu passen. Auf Amazon äußern sich Kunden bisher mehrheitlich positiv - trotz der überschaubaren Anzahl ein gutes Zeichen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu Creative Sound BlasterX H3

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Abnehmbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Faltbar
Geeignet für PlayStation 4
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel fehlt
Verstellbares Mikrofon fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 70GH034000000

Weiterführende Informationen zum Thema Creative Sound Blaster X H 3 können Sie direkt beim Hersteller unter creative.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: