Creative Sound Blaster Evo 1 Test

(PC-Headset)
  • Befriedigend 2,6
  • 1 Test
66 Meinungen
Produktdaten:
USB: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Creative Sound Blaster Evo im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 10 von 16
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,64)

    „... Bei Bedarf ist der Kopfhörer des PC-Headsets sehr laut. Mitten gab es aber zu dünn wieder, der Bass war dumpf. Das Gerät lässt sich ... per Klinkenstecker oder USB mit dem PC verbinden. Bei letzterer Variante soll der eingebaute Soundprozessor den Klang verbessern, was aber nur in geringem Maße gelingt. ... Das 234 Gramm leichte Headset lässt sich sehr angenehm tragen, das Mikrofon bot die höchste Klangtreue im Test.“  Mehr Details

zu Creative Sound Blaster Evo

  • Creative Ton Blaster Evo Duale Modus Gaming Headset - USB and 3.5 mm analog

    Creative Ton Blaster Evo Duale Modus Gaming Headset - USB and 3. 5 mm analog

  • Creative Sound Blaster EVO Zx Bluetooth NFC Headphones and mic (works with PS4)

    Creative Sound Blaster EVO Zx Bluetooth NFC Headphones and mic (works with PS4)

  • Headset Creative SoundBlaster EVO USB 70GH026000001 1(BID138433)

    Headset Creative SoundBlaster EVO USB 70GH026000001 1 (BID138433)

  • Creative Sound Blaster Evo Zx Wireless-Headset (Bluetooth, NFC, SBAxx-1-Chip,

    Dank des integriertem SBAxx - 1 - Chips kann das Evo Zx selbst bei komprimierter Musik aus dem Internet die ,...

Kundenmeinungen (66) zu Creative Sound Blaster Evo

66 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
16
3 Sterne
15
2 Sterne
8
1 Stern
13
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Creative 70GH026000001

Flexibles Surround-Headset

Creative Labs hat vor kurzem ein Headset namens Sound Blaster Evo vorgestellt, dessen Ausstattung durchaus neugierig macht. Beispielsweise punktet das Modell mit raumfüllendem 7.1-Sound sowie seiner flexiblen Grundkonstruktion.

Realistische Gamingwelten

Der 7.1-Sound lässt Zocker mitten ins Geschehen eintauchen und macht Games erlebbarer, spektakulärer und vor allem realistischer. Wichtig jedoch: Wie so häufig wird der Raumklang lediglich virtuell erzeugt – und dabei stellt sich natürlich immer die Frage, wie das Ganze in der Praxis funktioniert. Entsprechend sinnvoll ist folglich ein Blick in die Tests der Fachmagazine. Unabhängig davon übertragen den Sound 40 Millimetertreiber, zudem hat man über ein Tool namens „Sound Blaster EVO-Systemsteuerung“ die Option, verschiedene Klangeinstellungen vorzunehmen. Schade allerdings: Welche Effekte hier exakt bereitstehen, ist dem Datenblatt leider nicht zu entnehmen (Bass, Höhen, Winkelanpassung, separate Lautstärkeregler etc.).

Dreh- und klappbare Muscheln

Interessant für mobile Nutzer dürfte die flexible Grundkonstruktion sein. So kann man die beiden gepolsterten (und passiv abschirmenden) Muscheln bei Bedarf drehen, nach innen klappen und anschließend platzsparend im Rucksack oder Koffer verstauen. Das Mikro indes ist „unsichtbar“ - was zweifellos Vorteile hat. Zum Beispiel stört es nicht bei der Kommunikation, zudem spart man sich die lästige Nachjustierung sowie das Hochklappen, wenn das Headset einmal als Kopfhörer genutzt wird. Ebenfalls gut, wenn auch heute Standard: Es unterdrückt Umgebungsgeräusche und überträgt folglich Kommandos, Warnungen oder Chat-Mitteilungen selbst in lauter Umgebung klar und verständlich. Angeschlossen wird das Headset schließlich via USB und Klinke, als Plattform kommt ein normaler PC in Frage.

Was bleibt unterm Strich? Positiv am Creative Labs Sound Blaster Evo sind die flexible Bauform, der 7.1-Sound und das unsichtbare Mikro, allerdings wären ein paar weitergehende Infos zu den Klangoptionen schön gewesen. Zudem hat die ohraufliegende Konstruktion seine Tücken. Wer dennoch Interesse hat: Bei Amazon kostet das Headset derzeit 130 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Creative Sound Blaster Evo

Schnittstellen USB
Sound 7.1-Sound
Ausstattung
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Faltbar
  • Verstellbarer Bügel
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB vorhanden
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound vorhanden
Stereo fehlt
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 70GH026000001

Weiterführende Informationen zum Thema Creative 70GH026000001 können Sie direkt beim Hersteller unter creative.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen