Craft Performance Light Jacket 5 Tests

(Funktionsjacke)
Performance Light Jacket Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (5)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Mehr Daten zum Produkt

Craft Performance Light Jacket im Test der Fachmagazine

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 1 von 12

    „sehr gut“

    „Craft liefert die bestbelüftete Jacke im Test. Aber: Durch die breiten Netzeinsätze dringt Wind ein. Toll: der integrierte Beutel.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 8 von 12

    „gut“

    „Atmungsaktive Jacke mit Windschutz für die Sommertour, kaum Regenschutz. Mäßig verarbeitet. Knapp ‚gut‘.“  Mehr Details

    • LAUFZEIT & CONDITION

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • 20 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Extrem leicht; klein verpackbar (kleine Tasche am Rücken); vorn Windschutz; elastische Ventilationseinsätze.“  Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 6 von 11
    • Seiten: 6

    4 von 5 Punkten

    „Hoher Tragekomfort durch den gefütterten Kragen. Guter Sitz durch Gummibündchen an Hüfte und Ärmeln. Vorne zu weit geschnitten, dadurch wirft sie einen Wulst. Hervorragend belüftet durch breite Netzeinsätze an den Seiten und über der Schulterpartie. ...“  Mehr Details

    • Procycling

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • 16 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die Jacke ist, ähnlich wie Sugois Helium-Modell, sehr kompakt und daher perfekt für die Trikottasche. Kleine, aber feine Detail wie Mesheinsätze an Armen und Rücken oder der gepolsterte Kragen erhöhen den Komfort.“  Mehr Details

Datenblatt zu Craft Performance Light Jacket

Geeignet für Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst

Weiterführende Informationen zum Thema Craft Performance Light für Männer können Sie direkt beim Hersteller unter craft-sports.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dünner Stoff für kühle Brisen

RennRad 6/2009 - Hervorragend belüftet durch breite Netzeinsätze an den Seiten und über der Schulterpartie. Darüber eine Extralage Nylon als Regenschutz. Der Reißverschluss ist dicht, hinterlegt und stabil. Die Jacke fällt recht groß aus. Praktisch: Die Jacke kann in die kleine Rückentasche gestopft werden. Sehr atmungsaktiv durch Netzeinsätze an den Seiten. Gute Verarbeitung und ein stabiler Reißverschluss vermitteln jede Menge Vertrauen. Einzige Extras: Zwei Seitentaschen mit Reißverschlüssen. …weiterlesen

„Go for Gold“ - Craft

bikesport E-MTB 10/2008 - Wie ein Glaubensbekenntnis wiederholt Craft auf jedem seiner Produktzettel das Zwiebelprinzip. Dabei hat jede der drei Craft-Schichten (Layer) eine spezielle Aufgabe. Layer 1 ist ausgelegt auf optimalen Schweißtransport und soll den Körper trocken halten. Die Hauptaufgabe von Layer 2 ist die Wäremspeicherung. Zusätzlich wird Wasserdampf nach außen weitergeleitet. Layer 3 wiederum schützt vor Wind und Wetter und sorgt im Zusammenspiel mit den anderen beiden Schichten für den Schweißtransport nach außen.Testumfeld:Im Test war ein sechsteiliges Fahrradbekleidungs-Outift der Firma Craft, bestehend aus Mütze, Unterhemd, Trikot, Jacke, Handschuhen und Hose. Sie erhielten Bewertungen von „Gold“ bis „Bronze“. …weiterlesen