Corsair Flash Padlock 4 Tests

Flash Padlock Produktbild
Gut (2,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Spei­cher­ka­pa­zi­tät 2 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Flash Padlock

  • Flash Padlock (2 GB)

    Flash Padlock (2 GB)

Corsair Flash Padlock im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Flash Padlock (2 GB)

    „... Will man maximale Sicherheit, so können wir jedem den Flash Padlock empfehlen, denn er bietet viel für seinen Kaufpreis. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Flash Padlock (2 GB)

    „... Die Padlock-Baureihe bietet bis zu zwei Gigabyte Daten ein sicheres Plätzchen, denn sie werden unabhängig von der Rechnerplattform hinter einer Zahlensperre verschanzt. ...“

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test
    Getestet wurde: Flash Padlock (2 GB)

    „... Vor jeglichen ‚Spontanzugriffen‘ durch Arbeitskollegen und neugierigen Augen ist der Padlock aber gefeit. Abstriche müssen die Käufer allerdings aufseiten der Kapazität machen, da der Stick aktuell nur als 2-GB-Version erhältlich ist. ...“

    • Erschienen: 01.10.2007
    • Details zum Test

    „gut“

    Getestet wurde: Flash Padlock (2 GB)

    „Mit dem Flash Padlock beweist Corsair einmal mehr, dass diese Firma eigene Wege geht, um ihren Produkten einen besonderen Mehrwert zu verleihen. Das Zahlenschloss ist eine ungewöhnliche, aber durchaus clevere Idee zum Thema Datensicherheit. Leider torpediert der Aufbau des Gerätes mit seinen Zahlentasten eine andere Tugend der USB-Flashspeichersticks: Die kompakte Bauform. Mit Abmessungen von 86 x 24 x 14 mm (LxBxH) ist der Flash Padlock ein recht dicker Brocken. Eine wirklich gute Lesegeschwindigkeit trifft bei diesem Gerät auf eine mittelmäßige Schreibrate. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Corsair Flash Padlock

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Corsair Flash Voyager GTX - USB-Flash-Laufwerk (CMFVYGTX3C-1TB)

Einschätzung unserer Redaktion

Daten am USB-​Stick mit PIN ver­schlüs­seln

Erst vor ein paar Tagen wurde an dieser Stelle der WhiteCloud USB-Stick vorgestellt, der seinem Besitzer die Möglichkeit offeriert, die auf dem Stick abgelegten Daten über eine PIN-Nummer zu sichern. Wer sich für dieses händische Sicherheits-“Software“ interessiert, muss jedoch nicht darauf warten, bis der Stick auch hierzulande in den Handel kommt. Der Speicherhersteller Corsair hat bereits seit einiger Zeit mit dem Flash Padlock ein nahezu identisches Produkt im Angebot. Der Stick kostet in der 2-GB-Variante beispielsweise bei amazon 25 Euro, in der 4 GB-Variante rund 32 Euro. Nur wer größere Datenmengen zu sichern hat, muss auf das Pendant von WhiteCloud warten – oder, wie ebenfalls empfohlen, bei Datenmengen über 16 GB auf die ThinkPad USB Portable Secure Hard Drive von Lenovo.

Technisch sind die beiden USB-Sticks von Corsair und WhiteCloud nahezu identisch. In beiden Fällen legt der Benutzer eine PIN-Nummer fest, die „Brute-Force“-Attacken (Corsair) von Unbefugten auf den Datenbestand des Sticks sicher abwehren. Corsair bietet außerdem einen nicht dummen Service an. Der User kann seinen Stick inklusive PIN-Nummer registrieren lassen. Vergisst man – aus Versehen natürlich – einmal die Nummer, kann man sich von Corsair via E-Mail wieder an sie erinnern lassen. Andernfalls sähe man sich sonst dazu gezwungen, seinen eigenen Stick mit Brute-Force-Aktionen zu malträtieren.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf