Corratec E-Power XVert 650B CX Bosch Performance 25 500 (Modell 2016) Test

(E-Mountainbike)
  • Gut (2,4)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike, E-Bike
  • Federung: Hardtail
  • Gewicht: 20,5 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Corratec E-Power XVert 650B CX Bosch Performance 25 500 (Modell 2016)

  • Ausgabe: 2/2016
    Erschienen: 06/2016
    Produkt: Platz 7 von 11

    Note:3,0

    „Das X-Vert setzt auf den kraftvollen Bosch-CX-Antrieb und fühlt sich bergauf wohler als bergab. Hauptsächlich Gabel und Reifen trüben das ansonsten gute Gesamtbild.“

  • Ausgabe: 2/2016
    Erschienen: 05/2016
    Produkt: Platz 7 von 11

    „gut“ (169 von 280 Punkten)

    „Mit seiner tiefen Front gibt das Corratec im Uphill eine gute Figur ab, trotzdem nimmt man wegen des kurzen Vorbaus eher aufrecht Platz. Bergab gefällt der tiefe Schwerpunkt, trotzdem kommt das X-Vert recht früh an seine Grenzen. Die schmalen 2.2er-Reifen wirken schnell überfordert, und die Manitou-Federgabel kann im Vergleich mit der Konkurrenz von Rock Shox oder Fox nicht mithalten. Gut: der 725 mm breite Lenker. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Corratec E-Power XVert 650B CX Bosch Performance 25 500 (Modell 2016)

Bremsentyp Scheibenbremse
Federung Hardtail
Felgengröße 27,5 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 20,5 kg
Modelljahr 2016
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Typ E-Bike, Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Bühne frei! TOUR 9/2008 - Die Schaltwippen für die Gangwechsel befinden sich außen am Griff. Der Bremshebel ist nicht mehr schwenkbar, bietet dafür eine integrierte Griffweiteneinstellung. Beide Hebel kommunizieren drahtlos mit dem neuem „Flight-Deck“-Computer mit allen Fahrradfunktionen, Höhen-, Puls- und Trittfrequenzmesser. Clou beim Umwerfer: Er passt seine Stellung bei starkem Kettenschräglauf automatisch an. Die „Dura-Ace Di2“ umfasst Schaltwerk, Umwerfer, Bremsschaltgriff, Akku sowie das neue Flight-Deck. …weiterlesen