Gut (1,9)
14 Tests
Gut (2,0)
90 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win ME, Win 2000, Win XP, Win Vista
Free­ware: Nein
Typ: Pro­fes­sio­nelle Bild­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Corel PaintShop Pro Photo X3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,34)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „PaintShop bietet viele Bildbearbeitungsfunktionen und eine ausgefeilte Fotoverwaltung. Die etwas umständliche Bedienung stört, und die Ergebnisse reichten insgesamt nicht, um Photoshop Elements (Note 1,79, Heft 24/2010) zu schlagen.“

  • 5 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 1 von 8

    „Paint Shop Pro lässt kaum Wünsche offen. Von der Bildverwaltung über die Fotobearbeitung bis zur kompletten Bildbearbeitung ist alles enthalten, was der Hobby-Grafiker benötigt. Hierbei beschränkt sich die Software allerdings nicht nur auf eine Handvoll Alibifunktionen, um so etwas ähnliches wie ein Grafiktool beizusteuern - vielmehr ist der Funktionsumfang sehr groß und vor allen Dingen sehr gut durchdacht. ...“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    80 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Einsteiger)“

    „Mit der integrierten Verwaltung beschleunigt Photo Pro X3 den Arbeitsfluss enorm. Corel liefert ein rundes Paket ab, das für Einsteiger und Fortgeschrittene kaum Fotografenwünsche offen lässt. RAW-Fotografen werden mit Paint Shop Photo Pro X3 hingegen nicht glücklich.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die einsteigerfreundliche Software bietet ein umfangreiches Funktionsangebot zur Fotobearbeitung und -präsentation mit professionellen Ergebnissen.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Klar aufgeräumte Oberfläche und eine leistungsfähige Verwaltung machen die Arbeit leicht. Die Bildbearbeitung zeigt sich wie gewohnt sehr leistungsfähig und einfach zu bedienen.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    Note:2,0

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Unterstützt viele Formate; zahlreiche Effektfilter; Carving-Funktion.
    Minus: Handbuch nur online.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Funktionsumfang (40%): 1,5;
    Bedienung (30%): 2,0;
    Ausstattung (15%): 1,5;
    Online-Auftritt (10%): 2,5;
    Bildverwaltung (5%): 2,5.

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    „Pro: Verwaltungsfunktion; RAW-Editor; Korrekturwerkzeuge; Kreativfunktionen.
    Contra: kein Tagging bei RAW-Fotos; Zusammenarbeit zwischen Paint-Shop & Photo Creator.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „PaintShop Photo Pro liefert eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten für Gelegenheitsanwender mit.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Bildverwaltung wirkt unreif, die Oberfläche der Bildbearbeitung unaufgeräumt. Damit tut Corel weder neuen noch alten Kunden einen Gefallen. Ein Lob verdient aber die weitgehende 16-Bit-Unterstützung. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 5

    Bearbeitungsmöglichkeiten (20%): „gut“;
    Bearbeitungsergebnisse (20%): „gut“;
    Erweiterbarkeit (20%): „befriedigend“;
    Bedienung (20%): „gut“;
    Dokumentation (20%): „gut“.

  • „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 5

    „Von Verwaltung bis Bearbeitung findet alles unter derselben Oberfläche statt. ‚Lernstudio‘ erleichtert die Einarbeitung.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    Note:1,8

    Ausstattung und Funktionen (40%): 1,50;
    Leistung und Zuverlässigkeit (40%): 2,50;
    Bedienung und Dokumentation (20%): 2,00.

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Im ersten Test zeigten die Drop-down-Menüs für die Auswahl von Farbprofilen nichts an und das Programm hängte sich einmal auf, was allerdings an der zur Verfügung gestellten Vorabversion liegen könnte. Davon abgesehen ist Corels PaintShop Photo Pro X3 ein gelungenes Stück Software, das sich hinter den Konkurrenten kaum zu verstecken braucht. Der Preis von 89 Euro geht für den gebotenen Funktionsumfang absolut in Ordnung. Als Bonus gibt es auf der CD noch den Project Creator, mit dem man Fotobücher, Kollagen, Diashows etc. gestalten und gleich ins Internet zu YouTube, Flickr und Co. hochladen kann.“

zu Corel Paint Shop Professional Photo X 3

  • Corel PaintShop Photo Pro X3 (langue italienne)
  • Corel PaintShop Photo Pro X3 (Mini Box)

Kundenmeinungen (90) zu Corel PaintShop Pro Photo X3

4,0 Sterne

90 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
39 (43%)
4 Sterne
24 (27%)
3 Sterne
15 (17%)
2 Sterne
5 (6%)
1 Stern
5 (6%)

4,0 Sterne

88 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Miserabler Support

    von PeBuce
    • Nachteile: langwierige Installation, niedriger Sicherheitsstandard
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Um eine neue Activation zu bekommen muss man Corel die Füsse küssen. Service miserabel. Kunden Nepp!!

    Antworten
  • Programm gut, Support miserabel

    von Peter Buege
    • Vorteile: einfache Bedienung, gute Grafiken
    • Nachteile: langwierige Installation, Support miserabel
    • Geeignet für: jedermann
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Ich arbeite schon seit Jahre mit dem Programm; Bei X2 bekam man noch Programm beigaben welche durch die Installation X3 automatisch gelöscht werden. Ich nutze stets die Download Version; Das Programm ist gut. Gute Photoverarbeitung, auch nach eigenen Vorstellungen wenn man etwas herumspielt. Einfügen von Text in seine Grafik nicht besonders gut. Weil anderes gegen Corel spricht fällt meine Bewertung mittelmässig aus.
    LogIn für registrierte User miserabel, funktioniert nicht. Ansprechpartner. Useranfrage miserabel. Nach einer dritten Neuinstallation ist das Programm nutzlos. User wird gezwungen telefonisch Kontakt zu suchen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Corel PaintShop Pro Photo X3

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Win 2000
  • Win ME
  • Win 7
Freeware fehlt
Typ Professionelle Bildbearbeitung
Arbeitsspeicher 1024 MB
HDD-Speicher 3072 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PSPPRX3IEMB

Weiterführende Informationen zum Thema Corel Paint Shop Professional Photo X 3 können Sie direkt beim Hersteller unter corel.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grafikprogramm: Corel PaintShop Photo Pro X3

PCgo - Er zeichnet sich durch eine einfache und aufgeräumte Oberfläche aus. Kenner der Vorgängerversionen sollten sich sofort zurechtfinden. An der bewährten Kombination aus Werkzeugleiste und Paletten wurde festgehalten. Zusätzlich zum PaintShop ist der Project Creator im Lieferumfang. Er dient zur Gestaltung von Fotobüchern, Karten, Postern oder Kalendern. Klar aufgeräumte Oberfläche und eine leis tungsfähige Verwaltung machen die Arbeit leicht. …weiterlesen

Zurück in der Erfolgsspur?

DigitalPHOTO - Für Leinwandkünstler: Malwerkzeug in PaintShop Photo Pro X3. Das Warten hat sich gelohnt – Corel präsentiert mit PaintShop Photo Pro X3 eine rundum gelungene und ausgereifte Fotolösung für die breite Zielgruppe der unerfahrenen sowie ambitionierten Hobbyfotografen. Der integrierte Verwalter bietet gute Möglichkeiten zur Foto-Organisation, die im Photo Creator ausgelagerten Kreativfunktionen runden das Gesamtbild positiv ab. …weiterlesen

Corel PaintShop Photo Pro X3

Computer Bild - Super Motiv, aber der Schnappschuss ist etwas dunkel geraten, und der Hintergrund nervt? Kein Problem: Mit Bildbearbeitungs-Software lassen sich nicht nur Bildfehler wie rote Augen oder schlecht ausgeleuchtete Teile korrigieren - Sie können die Fotos auch effektvoll gestalten. PaintShop Photo Pro gehört seit vielen Jahren zu den härtesten Konkurrenten von Photoshop Elements (99 Euro). Kann die brandneue Version X3 den Platzhirsch vom Thron stoßen? …weiterlesen

Bildaspirant

COLOR FOTO - Paint Shop Pro war lange Geheimtipp und einzig aussichtsreicher Konkurrent für Adobes Photoshop. Das Bildbearbeitungsprogramm erfreut sich daher nicht nur bei Amateuren großer Beliebtheit. …weiterlesen

Komplettpaket für Fotofans

PC Praxis - PaintShop Photo Pro X3 ist die überarbeitete Version der Bildbearbeitung von Corel. Neue Features, ausgeweitete Bildverwaltung und eine bessere RAW-Unterstützung sind gute Argumente für das Update. …weiterlesen

Corel Paint Shop Photo Pro X3

PC-WELT - Als Testkriterien dienten Funktionsumfang, Bedienung, Ausstattung, Online-Auftritt und Bildverwaltung. …weiterlesen

PaintShop Photo Pro X3

PC Magazin - Eingefleischte Paint-Shop-Pro-Anwender dürften nicht nur mit dem neuen Namen des Bildbearbeitungs-Klassikers Eingewöhnungs-Probleme haben: Die Oberfläche unterscheidet sich auf den ersten Blick deutlich von den Vorgängern. ... …weiterlesen

16-Bit-Rocker

c't - PaintShop Photo Pro X3 macht den Schritt von der bloßen Bildbearbeitung zur Foto-Software mit Bildverwaltung und Raw-Import. …weiterlesen