• Gut 2,5
  • 5 Tests
  • 19 Meinungen
Befriedigend (3,0)
5 Tests
Gut (2,0)
19 Meinungen
Typ: Zei­chen-​ / Mal-​Soft­ware
Mehr Daten zum Produkt

Corel Draw Graphics Suite X5 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „CorelDraw verbindet Vektorgrafik, “Bildbearbeitung sowie eine DTP-Grundausstattung und hat der Konkurrenz sein Tabellenwerkzeug voraus.

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    Note:2,0

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gutes Vektorisierungswerkzeug; gedrucktes, deutsches Handbuch; komfortable Farbverwaltung.
    Minus: unausgereifte Bildverwaltung.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Vor allem die Verbesserungen in Draw machen die Arbeit mit der neuen Corel-Suite einfacher. Leider wurde in der neuen Version PhotoPaint zu sehr vernachlässigt.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Das neue CorelDraw-Paket bietet vor allem für Draw wertvolle, teils überfällige Verbesserungen. Leider knüpft die Produktqualität der Suite an überwunden geglaubte alte Zeiten an - X4 lief sehr viel stabiler.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Photo-Paint bietet alles für schnelle Bildkorrekturen; für professionelle Fotobearbeiter wirkt die Anwendung aber nicht mehr zeitgemäß. Bei der Raw-Unterstützung ist PaintShop Pro, der Konkurrent im eigenen Haus, deutlich weiter. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 24/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (19) zu Corel Draw Graphics Suite X5

4,0 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (47%)
4 Sterne
3 (16%)
3 Sterne
3 (16%)
2 Sterne
3 (16%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Corel Draw Graphics Suite X5

Typ Zeichen- / Mal-Software
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CDGSX5DEHBB

Weiterführende Informationen zum Thema Corel Draw Graphics Suite X5 können Sie direkt beim Hersteller unter corel.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grafikprogramm: CorelDraw Graphics Suite X5

PCgo 7/2010 - Der Klassiker unter den Grafiksuiten für Windows ist mit Version 15 zurück. Neu im Paket ist Connect - dabei handelt es sich um einen Asset-Browser . Damit kann der Anwender auf seinem System nach Dokumenten, Cliparts und Fotos suchen und für ein Projekt zusammenfassen. ... …weiterlesen

Einsichten fuenfvorelf

MAC LIFE 4/2006 - Zu schwach also, um ein Megafon aufzunehmen. Und selbst wenn dies gelänge, es bleibt die Frage, wie man die Schichten eines Objekts dreidimensional wiedergeben kann. Nicht nur die Idee und künstlerische Nachbearbeitung ist also hierbei eine Kunst, sondern auch die technische Umsetzung. Die gelang dank des Prototypen eines Materialprüfungsgerätes der Firma PerkinElmer Optoelectronics (http://optoelectronics. perkinelmer.com) mit Sitz in Walluf bei Wiesbaden. …weiterlesen

Organisationsgenies

DigitalPHOTO 2/2005 - Die Benutzeroberfläche ist auf das Wesentliche beschränkt, das Anlegen der Kategorien und Schlüsselwörter über die rechte Maustaste denkbar einfach. Per Drag & Drop gelangen die Mediendaten in den Katalog, nach dem gleichen Muster ordnet man sie den Kategorien und Schlüsselwörtern zu. Bei der Beschreibung der Mediendaten unterscheidet Canto zwischen den eigenen Asset-Informationen wie Speicherort oder zugewiesene Kategorien und den IPTC-Metadaten. …weiterlesen

Grüße aus Entenhausen

PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2012) - Wie wäre es zum Beispiel, mit einem Comic vom letzten Urlaub? Mit dem Comic Studio aus dem Hause Avanquest können auch Unbegabte ganz einfach coole Comics erstellen. Figurenstudio aus der Dose Neben vielen Zeichen- und Illustrationstools liefer t das Comic Studio bereits über fünfhunder t Hintergründe und Charaktere mit. Neben den mitgeliefer ten Figuren lassen sich auch eigene Cliparts importieren. …weiterlesen

Zug der Zeit

PC Magazin 5/2010 - Flaggschiff bleibt das Zeichenprogramm CorelDraw, das von vielen Anwendern auch für die Produktion von Broschüren und Flyern verwendet wird. Zweites Hauptprogramm ist die Bildbearbeitungs-Software Photo-Paint – in der Vergangenheit schärfster Konkurrent von Photoshop. Im CorelDraw-Paket steckt weiterhin Power-Trace – ein (in X5 zu Abstürzen neigender) Spezialist, mit dem sich Bitmaps flott in bearbeitbare Vektorgrafiken wandeln lassen. …weiterlesen