Contoura Caldera e Test

(E-Bike)
Caldera e Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Citybike
  • Gewicht: 22,5 kg
  • Motor-Typ: Mittelmotor
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Caldera e - Shimano Alfine Di2 11-Gang (Modell 2016)
  • Caldera e - Shimano Alfine Di2 8-Gang (Modell 2016)

Tests (2) zu Contoura Caldera e

    • Fahrrad News

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Caldera e - Shimano Alfine Di2 11-Gang (Modell 2016)

    „... ein solider, dezenter Alu-Rahmen ... dazu eine Kettenspannvorrichtung, die verhindert, dass das Vorderrad durch die kombinierte Kraft von Beinen und Antrieb nach vorne gezogen wird. Die hochwertige Ausstattung umfasst einen 60-Lux-Strahler sowie eine hochwertige Parallelogramm-Federstütze ... Übrigens: Auch mit abgeschaltetem Antrieb (oder leerem Akku) fährt sich das Rad sehr gut ...“

    • RADtouren

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „hervorragend“

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten
    Getestet wurde: Caldera e - Shimano Alfine Di2 8-Gang (Modell 2016)

    „Das Contoura Caldera E ist nach unseren Maßstäben ein rundum gelungenes Wunschrad: komfortabel aber leicht, wendig aber sicher im Geradeauslauf, insgesamt wartungsarm ausgelegt und sehr gut verarbeitet. Das 27,5-Zoll-Konzept überzeugt auf Anhieb. Gemessen an der sehr guten Ausstattung und der teuren Elektronikschaltung ist der Preis sogar ziemlich fair.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Contoura Caldera e

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Modelljahr 2016
Ausstattung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen