ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Einschätzung unserer Redaktion

Preis­wert, aber in jeder Hin­sicht schwach auf­ge­stellt

Sicherlich: Der Constructa CK65743 ist für einen Einbaukühlschrank der 180-Zentimeter-Klasse ausgesprochen erschwinglich. Auf Amazon kann die Kühl-Gefrier-Kombination für nur 580 Euro erworben werden – so viel kosten normalerweise schon kleine Tischkühlschränke der 90-Zentimeter-Klasse, sofern sie in einer Einbauküche integriert werden sollen. Doch natürlich kommt der attraktive Preis nicht von ungefähr. Hier müssen massive Abstriche gemacht werden, sowohl was die Effizienz als auch was die Ausstattung anbelangt.

Kein NoFrost - und trotzdem nur A+

So besitzt die Kühl-Gefrier-Kombination leider keine NoFrost-Technologie, weshalb der Besitzer weiterhin manuell zum Abtauen schreiten muss. Die sich zwangsläufig durch eindringende und kondensierende Luftfeuchtigkeit bildende Eisschicht senkt ansonsten schnell die Effizienz des Kühlsystems und sorgt für erhöhte Stromkosten. Und die fallen bei diesem gerät schon groß genug aus. Immerhin 275 kWh im Jahr stehen auf dem Papier, was nur eine Einstufung in die mäßig gute Energieeffizienzklasse A+ bedeutet.

Extrem rudimentär ausgestattet

Leider kann das Gerät auch nicht in Sachen Komfort punkten. Im Gegenteil: Die CK65743 ist ausgesprochen rudimentär ausgestattet. Es gibt weder eine spezielle Frischezone für Obst und Gemüse – geschweige denn ein 0-Grad-Fach für Fleisch oder Fisch – noch LED-Lichtleisten oder Extras wie eine Touchpanel-Bedienung. Es gibt fünf zum Teil höhenverstellbare Ablagen aus Sicherheitsglas und eine große Plastikbox für Obst und Gemüse. Das war es dann aber auch schon. Da ist man mittlerweile eigentlich anderes gewohnt.

Niedrige Leistungsfähigkeit

Auch die Leistungsfähigkeit ist niedrig. Das Gefrierfach kann innerhalb von 24 Stunden nur magere 3 Kilogramm auf Temperatur bringen. Moderne Kühl-Gefrier-Kombinationen liegen da eigentlich eher bei 6 bis 12 Kilogramm. Und auch die Lagerzeit im Störfall fällt mit 13 Stunden sehr gering aus – was natürlich im Einklang mit der geringen Energieeffizienz steht. Die beste Isolation scheint das Gerät also nicht zu besitzen, was für einen Einbaukühlschrank eigentlich eher untypisch ist. Wer wirklich nicht mehr Geld investieren möchte, kann hier sicherlich zugreifen, aber auf Dauer wird ihn der Unterhalt teurer kommen als die Auswahl eines von Anfang an teureren, aber effizienteren Gerätes.

von Janko

Kundenmeinung (1) zu Constructa CK65743

3,9 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Constructa CK65743

Energieeffizienzklasse (alt) A+
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Retro-Kühlschrank k.A.
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 276 l
Lautstärke 40 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 217 l
Schnellkühlen k.A.
Einstellbare Kühltemperatur k.A.
Kaltlagerfach k.A.
Frischezone k.A.
Umluftkühlung k.A.
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 59 l
Schnellgefrieren k.A.
Einstellbare Gefriertemperatur k.A.
Abtauen
Total NoFrost k.A.
NoFrost (eisfrei) k.A.
LowFrost (geringe Vereisung) k.A.
StopFrost k.A.
SmartFrost k.A.
Abtauautomatik (Kühlen) k.A.
Abtauautomatik (Gefrieren) fehlt
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur k.A.
Türalarm k.A.
Türanschlag wechselbar k.A.
Flaschenregal k.A.
Eiswürfelspender k.A.
Wasserspender k.A.
Hausbar k.A.
Urlaubsmodus k.A.
Luftfilterung k.A.
Festwasseranschluss k.A.
Inverterkompressor k.A.
Smarter Kühlschrank k.A.
Maße & Gewicht
Höhe 177,2 cm
Einbauhöhe 177,2 cm
Nachhaltigkeit
Energiesparend fehlt

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf