ohne Note
1 Test
Gut (1,9)
117 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
max. Raum­größe: 35 m²
Luf­tio­ni­sa­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Comedes Lavaero 100 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1); Einstiegsklasse

    Stärken: effektives Filtersystem mit mehreren Stufen; Anzeige der Luftqualität (PM2,5) und Farbindikator; kompakte Bauweise; arbeitet sehr leise; geringes Gewicht; sehr gute Verarbeitung; ideal als Tischgerät; praktischer Timer.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Comedes Lavaero 100

zu Comedes Lavaero 100

  • Comedes Luftreiniger Lavaero 100, mit Luftqualitätsanzeige und Automatikbetrieb,

Kundenmeinungen (117) zu Comedes Lavaero 100

4,1 Sterne

117 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
68 (58%)
4 Sterne
20 (17%)
3 Sterne
14 (12%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
9 (8%)

4,1 Sterne

117 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lavaero 100

Klein, aber oho

Stärken
  1. zuverlässige Luftreinigung in Räumen bis 35 Quadratmeter Größe
  2. mehrstufiges Filtersystem inklusive UV-Filter und Ionisator
  3. Luftqualitätsanzeige (PM 2,5)
  4. Automatik-Modus passt die Leistung an die Qualität der Raumluft an
Schwächen
  1. Ozon als Nebenprodukt des Ionisators
  2. regelmäßige Folgekosten durch nötige Filterwechsel

Trotz kompakter Abmessungen von 20 x 20 x 31 Zentimetern legt der Comedes Lavaero 100 eine erstaunliche Leistung an den Tag. In Räumen bis 35 Quadratmeter Größe befreit er die Luft zuverlässig von Staub und anderen luftgetragenen Allergenen bis hin zur Feinstaubkategorie PM 2,5. Sprich Schimmelsporen, Bakterien und Verbrennungspartikel werden ebenfalls eingefangen.

Verantwortlich dafür zeigt sich ein Zusammenschluss aus insgesamt vier Filtern. Während der Vorfilter grobe Verunreinigungen zurückhält, werden im HEPA-Filter auch kleinste Schwebteilchen erfasst. Anschließend neutralisiert eine Aktivkohle-Matte eventuell vorhandene Gerüche und Dämpfe. Bei Bedarf können Sie zusätzlich einen UV-Filter aktivieren, der Keime und Bakterien abtötet.

Gut zu wissen: Die Effektivität des Comedes zeigt sich dabei an der integrierten Luftqualitätsanzeige. Diese verändert nämlich ihre Farbe je nach Partikelbelastung der Raumluft.

Anwendungsfreundliche Sleep- und Automatik-Modi runden das Datenblatt des durchweg gelungenen Luftreinigers gekonnt ab. Empfehlenswert!

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Comedes Lavaero 100

Allgemeine Informationen
max. Raumgröße 35 m²
Leistungsaufnahme 17 W
Anwendung & Optionen
Luftionisation vorhanden
Luft-& Filterleistung
Luftumwälzung 120 m³/h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PT94500

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: