Coby Kyros MID8128 Test

(Tablet PC von 8" bis 9")
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 8"
  • Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Kyros MID8128

HDMI & GPS, aber nur Android 2.3

Auf der IFA 2011 wird die nächste Schwemme an Android-Tablets erwartet. Und wie auf bisherigen Messen dürften sich auch diesmal wieder neben einigen wenigen wirklich hochwertigen Geräten der namhaften Hersteller vor allem Dutzende Tablets des niedrigen Preissegmentes einen erbitterten Konkurrenzkampf liefern. Der US-amerikanische Hersteller Coby eröffnet den Reigen nun mit gleich sieben verschiedenen Modellen, darunter das Kyros MID8128 mit einem 8-Zoll-Touchscreen.

Das Gerät ist immerhin kein Vertreter der ganz billigen Art. Seine Ausstattung kann durchaus Lichtblicke aufweisen. So besitzt das Tablet einen Cortex-A8-Prozessor mit 1 GHz Taktrate und ist als eines der wenigen Coby-Tablets mit einem GPS-Modul ausgestattet. Hinzu kommen ein HDMI-Anschluss für die verlustfreie Übertragung von HD-Inhalten auf externe Geräte wie Fernseher oder Computermonitore, ein USB-Port, eine Frontkamera für die Videotelefonie und ein Steckplatz für Speicherkarten bis 32 Gigabyte Größe.

Bei den Datentransfers sieht es dagegen aus wie bei den meisten Billig-Tablets: UMTS wird nicht unterstützt, der Nutzer bleibt auf WLAN beschränkt. Der Hersteller verspricht zwar, dass man einen UMTS-Stick verwenden könne, verrät jedoch nicht, ob das Gerät dafür einen speziellen Steckplatz besitzen oder gar einer beiliegen wird. Auch beim Betriebssystem zeigen sich Schwächen: Hier kommt Android 2.3 zum Einsatz, das eigentlich nur für Handys zugelassen ist. Entsprechend besitzt das Tablet auch keinen Zugriff auf den Android Market.

Der Hersteller verspricht zwar, man habe eine Alternative in Form des „AppsLbp“-Marketplace, der „verschiedene Apps und Games“ enthalte. Doch wirklich erfreuen dürfte das nur die wenigsten Nutzer, schließlich ist der Sinn eines Tablets der 350-bis-400-Euro-Klasse nicht allein das Surfen im Internet und gelegentliche Aufrufen einer Wetterapp. Da will man doch eigentlich den kompletten Zugriff auf die gesamte Bandbreite, die Android zu bieten hat. Selbst wenn der AppsLib schon besser bestückt ist - an den Android Market reicht er einfach nicht heran.

zu Coby Kyros MID8128

  • Acer Iconia NT.LDNEG.005 16GB Weiß Tablet, NT.LDNEG.005

    Acer ICONIA ONE 10 B3 - A40 - K3RL - Tablet - Android 7. 0 (Nougat) - 16 GB eMMC - 25. 7 cm (10. 1" ,...

Datenblatt zu Coby Kyros MID8128

Betriebssystem Android
Displaygröße 8"
Erweiterbarer Speicher vorhanden
GPS vorhanden
Prozessortyp Cortex A8
Speicherkapazität 4 GB

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen