5609 Produktbild
Gut (1,8)
1 Test
Gut (1,9)
77 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Glas­kanne: Ja
Abnehm­ba­rer Was­ser­be­häl­ter: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,5 l
Mehr Daten zum Produkt

Cloer 5609 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,5%)

    Platz 7 von 10

    „Plus: handliche Kanne, Wasserfilter.
    Minus: erhöhter Stromverbrauch.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Cloer Filterkaffeemaschine 5009 Filterkaffeeautomat silber/schwarz

Kundenmeinungen (77) zu Cloer 5609

4,1 Sterne

77 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
44 (57%)
4 Sterne
8 (10%)
3 Sterne
14 (18%)
2 Sterne
6 (8%)
1 Stern
5 (6%)

4,1 Sterne

77 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

5609

Brüht mit der idea­len Tem­pe­ra­tur auf

Die 5609 gehört zur Gruppe der Filter-Kaffeemaschinen, die zuerst das Wasser auf die ideale Temperatur bringen, bevor sie mit dem Brühvorgang beginnen. Der Kaffeeautomat von Cloer kommt daher einem von Hand aufgebrühten Kaffee sehr nahe. Darüber hinaus kann die Maschine auch mit einem Wasserfilter ausgestattet werden, eine Option, die in Regionen mit außergewöhnlich kalkhaltigem Wasser von großem Vorteil ist.

Perfektes Brühergebnis

Es genügt allerdings nicht, allein das Wasser auf eine möglichst ideale Temperatur vorzuheizen, die sich übrigens auf 92 bis 96 Grad beläuft. Das Wasser sollte auch nicht, wie bei vielen Maschinen so üblich, nur in die Mitte des Filters tröpfeln, sondern das Kaffeemehl großflächig benetzen. Genau diese Eigenschaft zeichnet die Cloer ebenfalls aus. Das Wasser strömt aus insgesamt 18 Düsen auf das Pulver und wird damit gleichmäßig verteilt. Zu einem perfekten Kaffee gehört aber auch Wasser, dass kaum mit Kalk oder ähnlichen Inhaltsstoffen belastet ist. Der Automat von Cloer kann deshalb mit einer Wasserfilterkartusche von Brita ausgestattet werden, ein Ausstattungsmerkmal, das derzeit unter den Kaffeemaschinen nicht sehr weit verbreitet ist und daher der Cloer in gewisser Hinsicht als Alleinstellungsmerkmal zugerechnet werden kann. In Regionen mit hartem Wasser gehört die Maschine ab sofort zu den attraktivsten Kandidaten. Über eine LED-Anzeige wird übrigens angezeigt, wenn die Kartusche gewechselt werden soll.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Doch damit nicht genug. Auf dem Display lassen sich auch die Einstellungen des Timers ablesen, die Cloer produziert nämlich Kaffee zum Wunschtermin, etwa rechtzeitig vor dem Aufwachen. Die maximale Menge beläuft sich dabei auf 12 Tassen. Nach 30 Minuten schaltet sich die Maschine außerdem von alleine aus – gut so, denn erfahrungsgemäß fängt zu diesem Zeitpunkt auch der Kaffee langsam an, auf der Warmhalteplatte schal zu werden. Ein Tropfstopp sowie eine besonders großzügig geschnittene Einfüllöffnung für den – nicht abnehmbaren – Wassertank runden die Ausstattung ab.

Fazit

Mit der Kombination der beiden Funktionen Temperaturkontrolle und Wasserfilter hebt sich die Cloer nicht nur deutlich von der Masse an einfachen Standardmaschinen ab, sondern auch von vielen ansonsten durchaus vergleichbaren Komfortmodellen. Das Design darf ebenfalls als sehr gelungen bezeichnet werden. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und Kunststoff und unterstreicht damit den gehobenen Anspruch der Filterkaffeemaschine. Kunden, denen an einem guten Filterkaffee gelegen ist, der sich vom „Tröpfel“-Kaffee vieler Konkurrenten abhebt, sollten daher mit der Cloer einen Versuch wagen. Der Hersteller hat sie auf 99 EUR (Amazon) taxiert, sie ist aber teilweise jetzt schon für deutlich weniger zu haben, was ihre Attraktivität natürlich zusätzlich erhöht.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Cloer 5609

Display vorhanden
Kanne
Glaskanne vorhanden
Ausstattung
Abnehmbarer Wasserbehälter vorhanden
Mahlwerk fehlt
Wasserfilter vorhanden
Tropfstopp vorhanden
Dauerfilter fehlt
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Entkalkungsprogramm fehlt
Selbstreinigung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Direktbrühen fehlt
Vorbrühen fehlt
Maße & Gewicht
Breite 18 cm
Höhe 34,5 cm
Gewicht 2,9 kg
Füllmenge des Wasserbehälters 1,5 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 12

Weiterführende Informationen zum Thema Cloer 5609 können Sie direkt beim Hersteller unter cloer.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: