Clatronic MWG 789 H im Test

(Mikrowelle)
  • keine Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Bauart: Stand­ge­rät
Leistung (Mikrowelle): 800 W
Fassungsvermögen: 23 l
Leistungsstufen: 5
Funktionen: Heiß­luft, Grill, Auf­tau­funk­tion
Leistung (Heißluft): 1200 W
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MWG 789 H

Clatronic MWG789H

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit der MWG 789 H stellt Clatronic eine mit Grill und Heißluft durchaus multifunktionale Kombi-Mikrowelle vor. Damit kann man schon einen bunten Strauß unterschiedlichster Gerichte zubereiten und weitaus mehr als nur auftauen oder wiedererwärmen. Zumal sie außer dem Drehteller und dem Grillrost auch noch einen extra Pizzateller von rund 28 cm Durchmesser im Gepäck hat. Da sie sich dennoch in einem vergleichsweise budgetfreundlichen Rahmen bewegt, kommt sie sogar für so manche Studentenbude, erst recht aber für viele normale Haushalte in Betracht.

Stärken und Schwächen

Mikrowelle mit 800 sowie Grill und Heißluft mit je 1200 Watt Leistung sind für einen 23-Liter-Garraum völlig in Ordnung. Die Heißluft ist in 10-Grad-Schritten ab 100 bis 190 Grad Celsius gut zu regulieren. Ansonsten können die Mikrowelle solistisch in fünf, der Grill in einer, sowie alle drei Betriebsarten in vier verschiedenen Kombinationen genutzt werden. Dazu kommen 9 Automatikprogramme. Die deutsche Bedienungsanleitung ist sehr ausführlich und es wird ein paar Minuten Zeit und wohl auch ein paar „Testläufe“ brauchen, bis man alle richtigen Einstellungen für den eigenen Geschmack heraus bekommen hat. Völlig selbsterklärend sind die verschiedenen Drucktasten im Bedienfeld unter dem Digitaldisplay nicht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Dafür berichten zwar bisher wenige, aber durchaus zufriedene Anwender bei Amazon über gelungene Pizzen. Allerdings solle man dazu, ebenso wie beim Brötchen aufbacken, mit Heißluft vorheizen. Die Mikrowellenfunktion für sich hat allerdings eine bei Bedarf durchaus praktische Schnellstartfunktion. Alles in allem ist schon bemerkenswert, wie viele technische Features in diesen Ofen integriert wurden, der für weniger als 120 Euro angeboten wird. Ob da dann immer jede Tür perfekt sitzt oder es mal an der einen oder anderen Stelle klappert ist eine andere Sache. Und bei 190 Grad Heißluft wird man auch mit einem entsprechend warmen Gehäuse rechnen müssen. Aber wenn sie letztlich ihren Zweck erfüllt, dürfte das verschmerzbar sein.

zu Clatronic MWG 789 H

  • Clatronic MW 785 Mikrowelle / 700 W / 20 L Garraum / 30-

    C l a t r o n i c M W 7 8 5 M i k r o w e l l e w e i x

Kundenmeinungen (10) zu Clatronic MWG 789 H

10 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Clatronic MWG 789 H

Bauart Standgerät
Leistung (Mikrowelle) 800 W
Fassungsvermögen 23 l
Leistungsstufen 5
Funktionen
  • Auftaufunktion
  • Grill
  • Heißluft
Leistung (Grill) 1200 W
Abmessungen / B x T x H 49 x 41 x 30 cm
Weitere Ausstattung
  • Automatikprogramme
  • Innenraumbeleuchtung
Leistung (Heißluft) 1200 W
Weitere Produktinformationen: Durchmesser Drehteller: 27,0 cm
Durchmesser Grillrost: 26,0 cm
Durchmesser Pizzateller: 28,0 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Clatronic MWG789H können Sie direkt beim Hersteller unter clatronic.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen