• Gut 1,6
  • 1 Test
69 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Strom­ver­brauch pro Jahr: 240 kWh
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 317 l
Laut­stärke: 39 dB
NoFrost (eis­frei): Ja
Mehr Daten zum Produkt

CHiQ FBM317NEI32 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (90,9%)

    „Stärken: kompakte Maße bei großzügigem Volumen; flexibler Innenraum; viele Funktionen, verschiedene Kühl-Modi zum schnellen Kühlen oder Energiesparen; Tocuh-Bedienung; Spektrum und Stabilität der Temperatur überzeugen; hochwertiger Inverterkompressor, 12 Jahre Garantie; pflegeleichte Außenseite; notwendiger Mindestabstand zur Wand sehr gering; kaum wahrnehmbares Betriebsgeräusch.
    Schwächen: sprachlich verbesserungswürdige Bedienungsanleitung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu CHiQ FBM317NEI32

  • CHiQ FBM317NEI32 Freistehender Kühlschrank mit Gefrierfach 317L | Kühl-
  • ChiQ FBM317NEI32 A++ Kühl-Gefrierkombination, 59,5 cm breit, 185,5 cm hoch,
  • ChiQ FBM317NEI32 A++ Stand-Kühl-Gefrierkombination 59,5cm 317 Liter 974792
  • CHiQ FBM317NEI32 A++, Kühl-Gefrierkombination, 59,5 cm breit, NoFrost, Display
  • ChiQ FBM317NEI32 A++ Stand-Kühl-Gefrierkombination 59,5cm 317l NoFrost 967474
  • CHiQ FBM317NEI32 Freistehender Kühlschrank mit Gefrierfach 317L | Kühl-

Kundenmeinungen (69) zu CHiQ FBM317NEI32

4,2 Sterne

69 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (62%)
4 Sterne
12 (17%)
3 Sterne
5 (7%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
6 (9%)

4,2 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

FBM317NEI32

Kühl-​Bolide mit leicht erhöh­tem Ver­brauch

Stärken
  1. übersichtlicher, flexibler Innenraum
  2. No-Frost-Technologie
  3. plane Rückwand
  4. Schnellgefrierfunktion
Schwächen
  1. Energieverbrauch könnte niedriger sein

Die Kühl-Gefrierkombination FBM317NEI32 von ChiQ bietet mit einem großzügigen Innenraum viel Platz für Ihre Lebensmittel: 223 Liter entfallen auf das Kühl-, weitere 94 Liter auf das Gefrierfach. Beide Teile zeigen sich angenehm übersichtlich. Im Gefrierteil nutzen Sie drei Schubladen, im Kühlteil nutzen Sie zwei Schubladen. Die Glasböden lassen sich flexibel verstellen. Eine außen angebrachte Temperatureinstellung erlaubt ein großes Spektrum von 2 bis 8 beziehungsweise -16 bis -24 Grad. Praktisch für das sichere Lagern von frischen Lebensmitteln ist die Schnellgefrierfunktion. Abtauen ist unnötig, denn das Gerät verfügt über eine automatische Abtauung. Die vollständig plane Rückseite erlaubt es, die Kühlkombi ohne Abstand zur Wand aufzustellen. In kleinen Räumen dürfte das vorteilhaft sein. Getrübt wird der gute Eindruck lediglich durch den etwas hohen Energieverbrauch. In Effizienzklasse A++ benötigt das Gerät 240 kWh/ Jahr. Das geht auch sparsamer. Der Preis passt insgesamt zur Leistung: Er liegt bei rund 460 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu CHiQ FBM317NEI32

Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 240 kWh
Stromverbrauch je 100 l Nutzvolumen 75,7 kWh
Energieeffizienzklasse A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 317 l
Lautstärke 39 dB
Klimaklasse
  • N
  • SN
  • ST
  • T
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 223 l
Schnellkühlen vorhanden
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Kaltlagerfach fehlt
Frischezone fehlt
Umluftkühlung vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 94 l
Schnellgefrieren vorhanden
Einstellbare Gefriertemperatur vorhanden
NoFrost (eisfrei) vorhanden
LowFrost (geringe Vereisung) fehlt
Gefrierleistung 4,5 kg/Tag
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur vorhanden
Türanschlag Rechts
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenhalterung fehlt
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus vorhanden
Festwasseranschluss fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 59,5 cm
Höhe 185 cm
Tiefe 64,2 cm
Gewicht 68 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Mit Köpfchen kühlen

Stiftung Warentest 7/2011 - Mit relativ gro- ßem Gebrauchsvolumen und Schnellkühlfunktion (Abschaltung nach 6 Stunden). Digitale Temperatursteuerung innen. Warnt durch Blinken, wenn Temperatur im Inneren zu hoch ist. Unterbaufähig. …weiterlesen

„Billig ist uncool“ - Mit 4-Sterne-Gefrierfach

Stiftung Warentest 11/2007 - Sehr zuverlässiges Einhalten der Lagertemperatur im Kühlteil. Winterbetrieb mit erhöhtem Stromverbrauch (unzureichender Hinweis). Sonst aber sehr energiesparend. Beim Abtauen kann Wasser in den Kühlbereich laufen. …weiterlesen

„EcoTopTen-Produkte bei Kühl- und Gefriergeräten“ - Einbaugeräte A+++

EcoTopTen 8/2011 - Die Mehrzahl der heutigen Geräte am Markt besitzt diesen Service, der eine energieeffiziente Nutzung des Geräts unterstützt und auch dazu beiträgt, gesundheitliche Risiken zu minimieren. Bei Produkten, die zum Betrieb Energie benötigen, werden die realen produktbezogenen Kosten für den Verbraucher – die Lebenszykluskosten – nicht nur vom Kaufpreis, sondern zu einem großen Anteil auch von den Kosten für den Energieverbrauch bestimmt. …weiterlesen

„Billig ist uncool“ - Ohne Gefrierfach

Stiftung Warentest 11/2007 - Wenn versehentlich die Tür offen bleibt, gibt es ebenfalls keine Meldung. Zum Einstellen der gewünschten Kühltemperatur dient meist ein relativ simpler Drehknopf mit skalierter Beschriftung. Wie man die empfohlenen 5 Grad exakt und sicher erreicht, bleibt mitunter trotz Bedienungsanleitung auch etwas dem Gefühl und der Experimentierfreudigkeit der Nutzer überlassen. …weiterlesen

Ganz schön frisch

Stiftung Warentest 10/2005 - Deshalb Verdorbenes unbedingt sofort wegwerfen. Reinigen Sie den Innenraum regelmäßig etwa einmal im Monat mit Wasser plus Essig- oder Zitronenreiniger. Trockenwischen mit sauberem Tuch hinterher nicht vergessen. j STROM SPAREN Lassen Sie warme Speisen erst auf Zimmertemperatur abkühlen, bevor Sie sie einlagern. Ordnung schafft Übers icht und verhindert lange Suchaktionen bei offener Tür. Je länger die dauern, umso mehr warme Luft strömt hinein, die abgekühlt werden muss. …weiterlesen

Dometic miniCool Philipp Lahm Edition - Kühlen für den guten Zweck

Wer in der nächsten Zeit vorhat, sich eine Minibar zuzulegen, sollte über die Anschaffung der Domtic miniCool Philipp Lahm-Sonderedition nachdenken, denn mit dem Kauf einer solchen Minibar kann man zusätzlich Gutes tun. Für jede 100. verkaufte miniCool spendet die Firma Dometic der Philipp Lahm Stiftung, die benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland und Südafrika in den Bereichen Bildung und Sport unterstützt, 5000 Euro. Ein zusätzliches Schmankerl ist übrigens die handsignierte Autogrammkarte des Fußballsstars Philipp Lahm, die jeder Minibar beiliegt.