Aveo [11] Produktbild
Befriedigend (2,9)
21 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klein­wa­gen
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Karos­se­rie: Limou­sine
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Aveo [11]

  • Aveo 1.3 6-Gang manuell LTZ (70 kW) [11] Aveo 1.3 6-Gang manuell LTZ (70 kW) [11]
  • Aveo 1.4 5-Gang manuell LT+ (74 kW) [11] Aveo 1.4 5-Gang manuell LT+ (74 kW) [11]
  • Aveo 1.2 5-Gang manuell LT (63 kW) [11] Aveo 1.2 5-Gang manuell LT (63 kW) [11]
  • Aveo 1.4 5-Gang manuell LT (74 kW) [11] Aveo 1.4 5-Gang manuell LT (74 kW) [11]
  • Aveo 1.2 5-Gang manuell (63 kW) [11] Aveo 1.2 5-Gang manuell (63 kW) [11]
  • Aveo 1.2 [11] Aveo 1.2 [11]
  • Aveo 1.3 VCDi LS BVM5 (55 kW) [11] Aveo 1.3 VCDi LS BVM5 (55 kW) [11]
  • Aveo 1.4 boîte manuelle 5 vitesses (74 kW) [11] Aveo 1.4 boîte manuelle 5 vitesses (74 kW) [11]
  • Aveo 1.3 VCDi LT boîte manuelle 5 vitesses (55 kW) [11] Aveo 1.3 VCDi LT boîte manuelle 5 vitesses (55 kW) [11]
  • Aveo 1.2 16v Boîte manuelle 5 vitesses LS (51 kW) [11] Aveo 1.2 16v Boîte manuelle 5 vitesses LS (51 kW) [11]
  • Aveo 1.4 Automatik LT (74 kW) [11] Aveo 1.4 Automatik LT (74 kW) [11]
  • Aveo 1.6 5-Gang manuell LTZ (85 kW) [11] Aveo 1.6 5-Gang manuell LTZ (85 kW) [11]
  • Aveo Limousine 1.4 5-Gang manuell (74 kW) [06] Aveo Limousine 1.4 5-Gang manuell (74 kW) [06]
  • Mehr...

Chevrolet Aveo [11] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: Aveo 1.6 5-Gang manuell LTZ (85 kW) [11]

    „Gefälliges Karosseriedesign. Gutes Fahrwerk. Platz für fünf Erwachsene. Mässige Fahrleistungen und etwas hoher Verbrauch.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Aveo 1.4 5-Gang manuell LT (74 kW) [11]

    „Der Aveo lockt mit einem vernünftigen Preis. In Sachen Technik und Verbrauch hat er allerdings noch Nachholbedarf, um mit Opel Corsa & Co. mithalten zu können.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5)

    Getestet wurde: Aveo 1.4 5-Gang manuell LT+ (74 kW) [11]

    „Stärken: Sehr gutes Platzangebot. Sicheres Fahrverhalten. Gute Noten im Crashtest. Kräftige Heizung. Umfangreiche Ausstattung.
    Schwächen: Hoher Verbrauch. Dürftige Durchzugskraft. Laute Fahrgeräusche. Keine Start-Stopp-Automatik. Für einen Kleinwagen zu großer Wendekreis (11,1 m).“

  • 3 (454 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 36 von 100 Punkten

    Platz 2 von 4 | Getestet wurde: Aveo 1.3 6-Gang manuell LTZ (70 kW) [11]

    „Der Aveo legt eine starke Vorstellung auf den Asphalt. Er glänzt unter anderem mit umfangreicher Ausstattung, üppigem Platzangebot und zupackenden Bremsen. Viele Punkte büßt er allerdings im Kapitel Kundenzufriedenheit ein, wo Chevrolet heuer ganz schlecht abschneidet.“

  • 308 von 500 Punkten

    Preis/Leistung: 34 von 100 Punkten

    Platz 2 von 4 | Getestet wurde: Aveo 1.3 6-Gang manuell LTZ (70 kW) [11]

    „Weil viel viel hilft: Reichhaltige Ausstattung, üppiges Platzangebot und energische Bremsen bringen dem Aveo trotz hoher Kosten Silber.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aveo 1.3 6-Gang manuell LTZ (70 kW) [11]

    „Mit dem 95 PS starken Diesel wird der Aveo zum kräftigen und sparsamen, aber nicht ganz billigen Kleinwagen.“

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aveo 1.3 6-Gang manuell LTZ (70 kW) [11]

    „... Der Motor gefällt durch Spritzigkeit und Drehfreude, selbst auf Autobahnsteigungen keimt kein Verdacht von Langatmigkeit, das Sechsgang-Getriebe ist sauber schaltbar und gut abgestuft ... Unangenehm sind hingegen das lange Vorglühen, der unüblich raue Motorlauf nach dem Kaltstart und das präsenteste Dieselgeräusch ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aveo 1.2 5-Gang manuell LT (63 kW) [11]

    „... Dank kleinem Motor und vergleichsweise geringem Gewicht hält sich der Verbrauch in Grenzen, auch ohne Start-Stopp-System. Wir sind zufrieden. Wäre da nicht die Autobahn - die Kehrseite der Preis-Medaille. Dass bei 86 PS und 115 Newtonmeter nicht der Hammer fällt, ist klar, aber dass sie ein Auto keine Steigung raufziehen können, war uns neu. ...“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aveo 1.6 5-Gang manuell LTZ (85 kW) [11]

    „Unter dem Strich macht der Aveo seine Sache mehr als gut. Auf der Minusseite stehen lediglich der durstige und bei Autobahntempo lautstarke Motor, das zu verspielte Kombiinstrument sowie der etwas grosse Wendekreis. Bei der Sicherheit, beim Design, beim Platz, bei der Ausstattung und beim Fahrverhalten punktet der kleine Koreaner aber kräftig. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Automobil Revue in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Aveo 1.2 5-Gang manuell LT (63 kW) [11]

    „Zu den Stärken des Aveo gehören der üppige Platz im Fond, der gut nutzbare Kofferraum und die reiche Ausstattung. Ansonsten hat uns das Auto enttäuscht. Der müde 86-PS-Motor sowie das schwammige Fahrwerk sind nur für den Stadteinsatz zu empfehlen. Der Preis von knapp 15.000 Euro ist eher hoch.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aveo 1.4 5-Gang manuell LT+ (74 kW) [11]

    „Der Aveo lockt zwar mit frischem Design, ist jedoch zu teuer, um seinen flotteren Gegnern aus Europa ernsthaft Paroli zu bieten.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Motoren sind etwas träge, das Getriebe ausgezeichnet und die Preise mutig - fraglich, ob das bei Firmenkunden zieht.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Aveo 1.2 5-Gang manuell (63 kW) [11]

    „Cruze und Orlando waren die Ersten, jetzt beweist auch der Aveo: Chevrolet kann nicht nur billig. Gut für die Kunden, gefährlich für Opel. Denn die Koreaner bringen die Rüsselsheimer teils mit deren eigenen Waffen in Bedrängnis.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aveo 1.4 Automatik LT (74 kW) [11]

    „Gegenüber dem Vorgänger hat der Chevrolet Aveo erheblich zugelegt. Einzig das Fehlen eines manuellen Sechsganggetriebes, einer Stopp/Start-Automatik sowie einer Dieselvariante bietet Anlass zur Kritik. Doch dafür entschädigt der Aveo mit einem Preis, der bis zu 1000 Franken unterhalb den Preisen der Konkurrenten liegt. In dieser Klasse viel Geld.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Aveo liegt so satt auf der Straße, wie man das erwartet. Das Fahrwerk käme auch mit mehr Leistung klar, und man fühlt sich nie unsicher. Das Schaltgetriebe ist exakt und kann sportlich bedient werden, die Lenkung spielt mit und zirkelt den Chevrolet präzise über die Straßen. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Chevrolet Aveo [11]

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weitere Tests & Produktwissen

Flotter Cityflitzer

auto-ILLUSTRIERTE 1/2012 - Mit frischerer Linienführung sowie den an einen Töff erinnernden Scheinwerfern und Armaturen zielt er klar auf eine jüngere Klientel. Die wird zwar an der Fülle an Ablagefächern ihre Freude haben, nicht aber an den grosszügigen Plastikflächen im Cockpit. Am Sitzkomfort gibt es nichts auszusetzen. Die Sitze sind ausreichend dimensioniert und für die Kurzstrecke allemal genügend. Und der Kofferraum bietet mit 290 bis 653 Litern Volumen ordentlich Platz, um die Einkäufe zu verstauen. …weiterlesen

Mehr Auto fürs Geld

Automobil Revue 22/2011 - HANSRUEDI RYF Der Aveo ist das letzte Modell aus der koreanischen Familie von Chevrolet, das seit dem Namenswechsel von Daewoo auf Chevrolet im Herbst 2004 jetzt vollständig erneuert wurde. Unter dem modernen Design des Aveo verbergen sich ein neues Fahrwerk und Motoren, die man auch in anderen Modellen des Weltkonzerns findet, für den Aveo aber bisher nicht Anwendung fanden. Der Aveo wird als fünftürige Fliessheckversion und als viertürige Limousine mit Stufenheck angeboten. …weiterlesen

Vier-Meter-Chevy mit Dieselpunch

AUTOStraßenverkehr 7/2012 - Fahr und spar: Der 95-PS-Diesel im CHEVROLET AVEO kann's. Test. …weiterlesen

Nächster Versuch

AUTOStraßenverkehr 19/2011 - War der CHEVROLET AVEO bislang ein unauffälliger Zeitgenosse, der wenig Fans hatte, soll die Neuauflage nun mit markantem Design und günstigen Preisen mehr Freunde finden. Die Fließheck-Variante mit 100 PS im Test. …weiterlesen

Chevrolet Aveo: Durchwachsen

ADAC Motorwelt 10/2011 - Pfiffig sieht er ja aus, Chevrolets neuer Kleinwagen. ... …weiterlesen

Den könnten wir durchaus empfehlen

Automobil Revue 36/2011 - QUAL DER WAHL: Kaum ein zweites Segment ist so umkämpft wie das der Kleinwagen. Und wo sich viele Mitbewerber tummeln, ist es umso wichtiger mehr zu bieten als die anderen. Wo hat der Chevrolet Aveo seine Stärken? …weiterlesen

Wir fahren ins Tal

Autorevue 10/2011 - Weil wir auf den Berg nur schwerlich raufkommen. Wir verzeihen dem Aveo, bleiben meist in der Stadt und üben uns in Demut auf der rechten Spur. …weiterlesen

Neuer Schwung

FIRMENAUTO 9/2011 - Beim neuen Chevrolet Aveo setzt die Großkundenabteilung auf Benziner und LPG-Antrieb. Der Kleinwagen kommt als Fünftürer und als Stufenheck-Limousine. …weiterlesen

Schaut nicht auf den Preis

Autorevue 7/2011 - Obwohl der Aveo als Preisbrecher verstanden werden kann, hat Chevrolet Angst vor eben diesem Image. Dabei hätte er etwas mehr Stolz verdient. …weiterlesen