• Gut

    1,7

  • 1 Test

15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Her­aus­nehm­bare Brüh­gruppe: Ja
Anzeige über Dis­play: Ja
Maxi­male Tas­sen­höhe: 16 cm
Touch­dis­play: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,2 l
Mehr Daten zum Produkt

Caso Café Crema Touch im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (89,7%)

    Platz 5 von 6

    „Plus: kompaktes Größenmaß.
    Minus: alle Getränke sind nur einzeln beziehbar; Getränke lassen sich nur vereinzelt individualisieren; das Modell kann kein Pulver verarbeiten.“

Testalarm zu Caso Café Crema Touch

zu Caso Café Crema Touch

  • CASO Café Crema Touch, Design Kaffeevollautomat, inkl.
  • CASO Café Crema Touch, Design Kaffeevollautomat, inkl.
  • CASO Café Crema Touch, Design Kaffeevollautomat, inkl.
  • CASO Café Crema Touch, Design Kaffeevollautomat, inkl.

Kundenmeinungen (15) zu Caso Café Crema Touch

3,3 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (33%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
2 (13%)
1 Stern
3 (20%)

3,3 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Café Crema Touch

Ein­stei­ger-​Kaf­fee­voll­au­to­mat mit weni­gen Ein­stell­mög­lich­kei­ten

Stärken
  1. große Getränkeauswahl für die Geräteklasse
  2. einfache Bedienung
  3. schnelle Aufheizung und Zubereitung
Schwächen
  1. Handhabung der Milchfunktion hakelig
  2. kaum individuelle Einstellungen möglich
  3. zu niedrige Wassertemperatur

Der Kaffeevollautomat Café Crema Touch von Casa eignet sich insbesondere für Nutzer mit geringen Ansprüchen an die Funktionalität. Das Gerät verspricht aromatischen Kaffee dank des Kegelmahlwerks. Da dieses langsamer und damit schonender arbeitet, bleiben die Geschmacksnuancen der Bohnen in der Regel optimal erhalten. Der Betrieb ist außerdem recht leise: Im Test betrug er circa 74 Dezibel. Sie wählen aus sechs Getränkespezialitäten per Knopfdruck aus. Die Handhabung ist simpel und das Bedienpanel einfach verständlich. Wer Milchgetränke „zapfen“ möchte, muss jedoch zunächst den Schlauch befestigen; das könnte intuitiver gelöst werden. Es lassen sich leider keine Einstellungen hinsichtlich Aroma, Stärke oder Wassertemperatur vornehmen. Pluspunkte sammelt der Vollautomat wiederum für die schnelle Aufheizung von unter einer Minute und die rasche Zubereitung. Sie zahlen um die 500 Euro für den Caso Café Crema Touch. Für die inneren Werte ist der Preis in Ordnung.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kaffeevollautomaten

Datenblatt zu Caso Café Crema Touch

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manuelle Dampfdüse vorhanden
Maximale Tassenhöhe 16 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 18 cm
Höhe 33,5 cm
Tiefe 40,5 cm
Gewicht 8,25 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 160 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,2 l

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .