Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Uni­ver­sal-​Sys­tem
Blue­tooth: Ja
Reich­weite: 1600 m
Mög­li­che Teil­neh­mer: 4
Mehr Daten zum Produkt

Cardo SmartH im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    „... Längere Plaudereien in der Gruppe? Kein Problem. Soundqualität, Reichweite und Bedienbarkeit des Systems: ebenfalls überzeugend.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Midland BTX2 Pro S Kommunikationssystem

Kundenmeinung (1) zu Cardo SmartH

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cardo SmartH

Allgemeine Daten
Typ Universal-Systeminfo
Reichweite 1600 m
Übertragung
Bluetooth vorhanden
Universal-Intercom vorhanden
DMC vorhanden
Kabel fehlt
Mögliche Teilnehmer 4
Eignung für Gruppenfahrten
Ausstattung & Funktionen
Ausstattung
Fernbedienung fehlt
Freisprecheinrichtung vorhanden
Kamera fehlt
Radio vorhanden
Funktionen
Sprachsteuerung vorhanden
Sprachausgabe Navigation vorhanden
MP3-Funktion vorhanden
Telefonieren vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Akku
Laufzeit Sprechen 13 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3760182052170

Weiterführende Informationen zum Thema Cardo Systems SmartH können Sie direkt beim Hersteller unter cardosystems.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Von wegen 500 Meter - 4 Bluetooth-Gegensprechanlagen für Biker

Die teilweise von den Herstellern für ihre Bluetooth-Freisprech- und Interkom-Systeme beworbenen 500 Meter Reichweite sind eine Mär. Zu diesem Ergebnis kam die Zeitschrift „c't“, die vier System in Praxistest auf Herz und Nieren geprüft hat. Mit einer maximalen Reichweite von 400 Metern, jedoch nur unter Idealbedingungen, bot das Cellular Interphone F4 noch die beste Leistung. Zusammen mit dem günstigeren Cellular Interphone reicht auch die Funkleistung des Cardo Systems Scala Rider Q2 für den Interkom-Betrieb zwischen zwei Fahrern und bei höherem Tempo aus. Eine in dieser Hinsicht weniger optimale Leistung bot hingegen das Midland BT2 Intercom Bluetooth.