ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Solar­mo­dul
Mehr Daten zum Produkt

CarBest Faltbares Solarpanel im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Das günstige Carbest-Modul von Reimo überzeugt nicht. Das Solarpanel liefert nur bei wolkenlosem Himmel einen akzeptablen Ertrag.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Die Leistungsdaten des Moduls überzeugen ... nur bei bestmöglichem Sonnenstand. Dann liefert das Carbest immerhin 1,9 Ampere. Bei Teilabschattung bricht der Strom aber auf 0,2 Ampere zusammen. ... Mit Streulicht geht das Reimo-Modul erstaunlich souverän um, immerhin noch 0,5 Ampere kommen in der Batterie an. ...“

Passende Bestenlisten: Solaranlagen

Datenblatt zu CarBest Faltbares Solarpanel

Typ Solarmodul

Weitere Tests & Produktwissen

Sonne tanken!

CAMPING CARS & Caravans - Strom aus der Kraft der Sonne ist im Trend – auch beim Camping? CCC hat überprüft, ob mobile Solarpanels zu empfehlen sind.Testumfeld:Die Zeitschrift Camping Cars & Caravans stellte in einem Vergleichstest vier mobile Solarmodule gegenüber. Die Produkte erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Solar mobil

CamperVans - In puncto Handling überzeugt nicht jedes Panel restlos. Das Carbest-Modul etwa muss man beim Einpacken mehrfach falten. Das sollte stets nach dem gleichen Muster geschehen, sonst kommen die Kabel in den Knickkanten unter Spannung. Bei Carbest und Solarswiss muss der Camper vor der ersten Nutzung den Laderegler montieren, vorzugsweise nahe der Bordbatterie. Plus- und Minuskabel an die Bordbatterie ziehen und das lange Kabel an Solar-In anschließen. Kein Hexenwerk. …weiterlesen

Solarstrom: „So geht die Rechnung auf“

Finanztest - Die Solarrenditen sind angesichts dessen zwar ordentlich, aber nicht üppig. Daran wird sich wohl auch nichts ändern, wenn die Bundesnetzagentur Ende April die Vergütungssätze für Mai bis Juli bekanntgibt. Ab August könnte die Bilanz für neue Solaranlagen aber anders ausfallen. Bis dahin will Bundesumweltminister Altmaier die Solarförderung einschränken, um den Anstieg der Ökostromumlage zu deckeln. j Rechner. …weiterlesen

Solaranlagen im Test - Intelligente Lösungen und Innovationen

Wer ein Haus sein Eigen nennt, kann den steigenden Stromrechnung recht leicht ein Schnippchen schlagen: durch eine Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach. Sonnenenergie ist kostenlos, investieren muss man lediglich in eine gescheite Anlage. Das Magazin ''Smart Homes'' stellt in seiner aktuellen Ausgabe intelligente Lösungen und Innovationen für alle Bedürfnisse vor.