Canyon VCLS 2.0 CF S25 1 Test

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Gefe­derte Sat­tel­stütze
  • Mehr Daten zum Produkt

Canyon VCLS 2.0 CF S25 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    16 Produkte im Test

    Stärken: toll gefedert; kein Wartungsaufwand; Leichtgewicht.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Canyon VCLS 2.0 CF S25

Einschätzung unserer Autoren

Car­bon-​Blatt­fe­der­stütze mit groß­zü­gi­gem Feder­weg

Stärken
  1. sehr geringes Gewicht
  2. pflegeleicht
  3. bis zu 20 mm Federweg
  4. ideal für Rennrad und MTB
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Durch den Einsatz von Carbon erzielt die VCLS 2.0 CF S25 ein sensationell geringes Gewicht von etwas mehr als 200 g. Auch beim Handling fährt die Canyon an der Pole: Um die Sattelneigung einzustellen, ist lediglich eine Schraube am unteren Ende der Rohrhälften zu lösen und die Stütze in das Sitzrohr zu stecken, ohne dass die Sattelrohrschelle festgezogen wird. Anschließend kann die Sattelklemme samt montiertem Sattel den eigenen Bedürfnissen entsprechend nach vorne oder nach hinten geneigt werden. Variante S25 erlaubt einen minimalen Versatz des Sattelgestells nach vorne, sieht aber auch einen Versatz von bis zu 10 mm nach hinten vor. Wer näher ans Sitzrohr will, greift am besten zur S14-Ausführung der VCLS 2.0 CF. Chopper-Feeling gibt es hingegen bei Modell S15 mit stärker geköpftem Rohr und einem vorgesehenen Sattelversatz zwischen 13 mm und 25 mm nach hinten.

von Daniel

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Canyon VCLS 2.0 CF S25

Gewicht 235 g
Typ Gefederte Sattelstütze
Durchmesser 30,9 mm
Länge 400 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Canyon Bicycles VCLS 2.0 CF S25 können Sie direkt beim Hersteller unter canyon.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf