Gut

1,7

Gut (1,7)

keine Meinungen
Meinung verfassen
Fazit unserer Redaktion 16.05.2018

Stand­box der Spit­zen­klasse

Klangmeister. Ein Standlautsprecher der Extraklasse: Große Agilität, beeindruckende Klangbühne, stabiles Tieftonfundament bis 33 Hertz und kein Dröhnen oder Brummen bei hohen Lautstärken.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Canton Reference 8 K im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 17.09.2019
    • Details zum Test

    „überragend“; High End

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Stärken: exzellente Klangdarstellung; breite, authentische Bühne; starke Bässe; tolle Pegelfestigkeit; einwandfreie Verarbeitung und Optik.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 10.08.2018 | Ausgabe: 9/2018
    • Details zum Test

    Klangurteil: 98 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Ausgewogene und äußerst musikalische Abstimmung.
    Minus: Das aufwendige Gehäuse bewirkt einen großen Preissprung.“

    • Erschienen: 09.05.2018 | Ausgabe: 6/2018
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 81%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Hervorragende Verarbeitung, brachiale Pegelfestigkeit, schmelzig-runde Klangfarben und ihr rhythmisch mitreißendes Timinggespür machen die kleinste Reference-Standbox zu einem superben Musikgefährten, der die Register einer Spaßgranate ebenso gut beherrscht wie die audiophile Detail- und Feinzeichnung.“

    • Erschienen: 27.10.2019
    • Details zum Test

    89 von 90 Punkten; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: sauber verarbeitet; viele Aufstellungsoptionen; Piano-Lack-Oberfläche; warmer Sound; satter Basisklang; zwei Frontblenden pro Box; starke Ausstattung.
    Schwächen: empfindlich gegen Fingerabdrücke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 16.01.2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Highlight“

    Stärken: natürlicher, überaus detaillierter Klang; sehr agile Spielweise; solides und vergoldetes Bi-Wiring-/Bi-Amping-Anschlussterminal; einwandfrei verarbeitet.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Canton Reference 8 K

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Canton Reference 2 (weiss seidenmatt)

Einschätzung unserer Redaktion

Stand­box der Spit­zen­klasse

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Zum Paarpreis von knapp 4.000 Euro ist seit Frühjahr 2018 ein neuer Canton Reference-Standlautsprecher namens 8K im Handel. Konzipiert als 3-Wege-Exemplar in Bassreflex-Bauweise überzeugt er die Zeitschrift "Stereo" auf ganzer Linie. Der Test spricht von toller Agilität und Spielfreude sowie einer riesigen Klangbühne bereits im "flüsterleisen" Betrieb, hinzu kommt ein astreines, jederzeit stabiles Tieftonfundament, das bis 33 Hertz hinunterreicht. Gut: Selbst bei sehr hohen Lautstärken ist kein Dröhnen oder Brummen wahrnehmbar. Signale vom Verstärker nimmt der 8K zu guter Letzt über ein Bi-Wiring-Terminal mit vergoldeten Schraubanschlüssen entgegen und die Maße betragen 26 x 99 x 36 Zentimeter.

von Stefan

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canton Reference 8 K

Allgemeine Daten
Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Wege 3
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 150 W
Maximale Belastbarkeit / Leistung 300 W
Frequenzbereich 24 Hz - 40 kHz
Widerstand 4 - 8 Ohm
Schalldruckpegel 88,5 dB
Drahtlose Verbindungen
WLAN k.A.
AirPlay k.A.
AirPlay 2 k.A.
DLNA k.A.
Google Cast k.A.
Multiroom-fähig k.A.
MusicCast k.A.
Bluetooth k.A.
NFC k.A.
aptX k.A.
aptX-HD k.A.
Anschlüsse
Analog (Klinke) k.A.
Analog (Cinch) k.A.
Digital (optisch) k.A.
Digital (koaxial) k.A.
LAN k.A.
Kopfhörer k.A.
Cinch (Subwoofer) k.A.
USB k.A.
HDMI-ARC k.A.
XLR k.A.
Phono-Eingang k.A.
Abmessungen & Gewicht
Breite 27 cm
Tiefe 39 cm
Höhe 98,5 cm
Gewicht 27 kg
Weitere Daten
Frequenzbereich (Untergrenze) 24 Hz

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf