Canon Legria HF M41 14 Tests

(Full HD Camcorder)

Ø Gut (2,2)

Tests (14)

Ø Teilnote 1,9

(12)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Touchscreen: Nein
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon Legria HF M41 im Test der Fachmagazine

    • videofilmen

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 11

    „sehr gut“ (147 von 200 Punkten)

    Auf 50 Vollbilder in der Sekunde muss man bei dieser Cam zwar verzichten, aber die Bildqualität ist dennoch sehenswert. Die manuellen Einstellmöglichkeiten sind mustergültig umgesetzt, das Bild wird erstklassig stabilisiert und auch die Tonaufzeichnung funktioniert sehr gut.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    Bildtest: „sehr gut“ (23 von 30 Punkten);
    Tontest: „gut“ (10 von 15 Punkten);
    Bedienung: „gut“ (6 von 10 Punkten);
    Messlabor: „sehr gut“ (20 von 25 Punkten);
    Ausstattung: „befriedigend“ (12 von 20 Punkten).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 3 von 20
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,2)

    Video (40%): „gut“ (1,8);
    Foto (5%): „befriedigend“ (2,6);
    Ton (15%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Betriebsdauer: (5%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 07/2011
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,2)

    „Guter HD-Camcorder mit 32 GB Festspeicher und Speicherkarte. Liefert sehr gute Videos bei Kunstlicht. Sehr guter Ton mit externem Mikrofon. Fotos nur befriedigend. Kein Blitz. 10fach Zoom (gemessen: 9fach). Handhabung insgesamt befriedigend. Besonderheit: Progressiver 25p-Aufnahmemodus. Nimmt 25 Full HD-Bilder pro Sekunde auf.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,7)

    „Testsieger“

    „Plus: Praxisgerechte Ausstattung, auf Video optimierter Sensor.
    Minus: Wenig Weitwinkel, kaum Bedienelemente.“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“

    Bildtest: 4 von 5 Sternen;
    Tontest: 3 von 5 Sternen;
    Messlabor: 4 von 5 Sternen;
    Bedienung: 3 von 5 Sternen;
    Ausstattung: 2 von 5 Sternen.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 4 von 8
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Die Videoaufnahmen des Legria HFM 41 waren scharf, lediglich in dunklen Bildteilen fiel etwas Bildrauschen auf. Bei Aufnahmen mit geringem Licht gehörte der HFM 41 zur Spitzengruppe: Auch hier trat zwar grobes Farbrauschen auf, die Filme zeigten aber viele Details. Lobenswert: Der Canon HFM 41 hat einen eingebauten 32-Gigabyte-Speicher - das reicht diesem Camcorder für fast drei Stunden Film in bester Qualität. ...“  Mehr Details

    • avguide.ch

    • Erschienen: 11/2011

    ohne Endnote

    „Im Consumerbereich gehören Camcorder von Canon eher zu den Mauerblümchen (im Gegensatz zu den digitalen Fotokameras). Eigentlich zu Unrecht, denn die Canon Legria HF M41 bietet ausgezeichnete Bildqualität in wählbaren Formaten für beinahe jeden Zweck. Die Bedienung, die beinahe ausschliesslich über das berührungsempfindliche Display geschieht, ist zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, jedoch gut strukturiert und relativ einfach. ...“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 10

    „sehr gut“ (148 von 200 Punkten)

    „Plus: gutes Lowlightbild; zuverlässige Automatik; Sucher/Mikrofon; volle Tonaustattung.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 5

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: Festspeicher und zwei Kartenschächte; sehr gute Lowlight-Qualität; praktische Hilfsfunktionen; Mikrofoneingang.
    Minus: mäßiger Weitwinkel.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Video Kamera objektiv

    • Ausgabe: 5-6/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „... glänzt mit einem guten Sensor, der die HF M41 in der Gesamt-Bildqualität an die Spitze hievt. Dazu kommt eine praxisgerechte Ausstattung inklusive Sucher und kompletter Tonabteilung, mehr braucht man eigentlich nicht, wenn es ums Filmen geht. Gestört hat uns eigentlich nur der geringe Weitwinkel und die etwas nervige Menü-Navigation. ...“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 9

    „sehr gut“ (148 von 200 Punkten)

    Ausstattung: „gut“ (11,2 von 15 Punkten);
    Aufnahmepraxis: „gut“ (17,1 von 20 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten);
    Ton(system): „sehr gut“ (13,0 von 15 Punkten);
    Bildqualität: „sehr gut“ (86,8 von 120 Punkten);
    Tonqualität: „befriedigend“ (12,4 von 20 Punkten).  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Schon allein wegen seiner sehr guten Lowlight-Qualität hätte der HF M 41 einen Kauftipp verdient. Auch darüber hinaus bietet er eine hohe Bildqualität ohne nennenswerte Schwächen sowie bemerkenswerte Funktionen wie den Story-Modus und einen mit 32 Gigabyte recht üppigen Festspeicher. Schade, dass der Sucher so mickrig geraten ist und die Weitwinkelwirkung etwas gering.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • slashCAM

    • Erschienen: 02/2011

    ohne Endnote

    „Canon zeigt endlich wieder im Consumer-Bereich Muskeln. Ironischerweise sind die neuen Camcorder endlich wieder so scharf wie die Vor-Vorgänger-Generation, die durch durch ihre fast makellosen ISO-Abbildungen lange unsere Empfehlungslisten anführten. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • CANON Legria HF G60 Camcorder 4K, Full HD, HD, CMOS 13.4 Megapixel, 15 fach opt.

    CANON Legria HF G60 Camcorder 4K, Full HD, HD, CMOS 13. 4 Megapixel, 15 fach opt.

Kundenmeinungen (12) zu Canon Legria HF M41

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Canon Legria HF M 41

Gute Bildqualität, allerdings Schwächen beim Display

Die Legria HF M41 von Canon wird vor allem für ihre gute Bildqualität gelobt. Die Steuerung dieses Camcorders wird fast ausschließlich über den berührungsempfindlichen LCD-Bildschirm vorgenommen, der allerdings einige Schwächen aufweist.

Canon hat bei dieser Kamera einen anderen Weg beschritten als viele andere Hersteller und die Pixelanzahl auf 1.080 x 1.920 reduziert. Dafür sollen die einzelnen Bildpunkte größer sein und mehr Licht aufnehmen können. So ließen sich die Bildqualität auch bei schlechten Lichtverhältnissen verbessern, der Dynamikbereich erweitern und feinere Farbtonabstufungen ermöglichen. Der Bildschirm misst 7,5 Zentimeter (3 Zoll) bei einer Auflösung von 230.000 Bildpunkten. Einige Nutzer kritisierten in Foren, dass man bei der Touchscreen-Bedienung recht kräftig zudrücken müsse, damit sich auf dem Bildschirm etwas tut. Zudem sei auch die Menüführung bisweilen unübersichtlich. Darüber hinaus verfügt diese Kamera über einen 10-fachen optischen Zoom, einen Bildstabilisator und eine Lichtstärke bis 1:1,8. Der Autofokus soll schnell und präzise arbeiten. Auch das integrierte Mikrofon soll gut funktionieren und Hintergrundgeräusche weitestgehend ausblenden. Der 32 Gigabyte große Speicher und die zusätzlichen SDXC-Karten-Steckplätze sollen für ausreichend viel Speicherkapazität sorgen. Für eine bequeme Bedienung ist die Automatikfunktion zuständig, die zwischen 38 verschiedenen Aufnahmesituationen unterscheiden kann und selbstständig die passende Einstellung wählt. Zudem wurde die Kamera mit einer Gesichtserkennung ausgestattet.

Die Canon Legria HF M41 ist bei Amazon zu einem Preis von 688 Euro zu haben. Trotz dieser nicht unerheblichen Summe hat der Hersteller als Zielgruppe vor allem ambitionierte und engagierte Hobbyfilmer im Blick. Zusätzlich lässt sich die Kamera auch mit einem Unterwassergehäuse ausstatten, das Tauchgänge bis zu 40 Metern Tiefe erlaubt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Legria HF M41

Features
  • Gesichtserkennung
  • Bewegungserkennung
  • Szenenerkennung
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung vorhanden
Integrierter Beamer fehlt
Speichermedien Flash-Speicher
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 200x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher LCD
Displaygröße 3"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Flash-Memory
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Interner Speicher 32 GB
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 360 g

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Legria HF M 41 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Kameras des Jahres

videofilmen 2/2012 - Auch manuelle Aussteuerung und Kopfhörerbuchse gehören zur sehr guten Tonausstattung des Canon-Camcorders. Der Mikrofoneingang ist sogar als Line-Eingang zu nutzen. Mit drei Stabilisator-Stufen hält der HF M41 eine gute Wackelbremse bereit. Auch einen 25p-Modus hat die Kamera. Der Shutter fährt dabei automatisch auf 1/25 Sekunde herunter, was zwar verwischungsanfälliger als die übliche 1/50 ist, aber Bildruckeln vermeidet. Fazit. …weiterlesen

Back to the roots

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 - So löst der Chip des HF M 41 mit 2,37 Megapixeln nur unwesentlich höher auf als Full-HD. Mehr als Fernsehauflösung erreichen die Standbilder demnach auch nicht. Konsequent verzichtet Canon daher auf Fotofunktionen oder Blitzunterstützung. Stattdessen bietet der M 41 zwei Kartenschächte und einen 32-GB-Festspeicher mit Platz für rund drei Stunden Video in bester Güte, hier im AVCHD-Format und 50 Halbbildern. Das Panasonic-Duo zeichnet auch 50 Vollbilder pro Sekunde auf. …weiterlesen

Mauerblümchen

avguide.ch 11/2011 - Für qualitativ gute Videos benötigt man immer noch einen separaten Camcorder. Mit dem HF M41 bietet Canon ein Consumermodell an. Doch ist es konkurrenzfähig?Es wurde ein HD-Camcorder getestet, jedoch keine Endnote vergeben. …weiterlesen