Gut

1,8

Gut (1,8)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Canon imageFormula P-150M im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    Konfigurierbarkeit: „gut“;
    Softwareausstattung: „zufriedenstellend“;
    Geschwindigkeit: „gut“;
    Scanqualität Text / Foto: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    OCR-Qualität: „gut“;
    Mobilität: „schlecht“.

    • Erschienen: 02.02.2011 | Ausgabe: 3/2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    „Der Canon P-150M ist ein sehr komfortabler und kleiner Dokumentenscanner für unterwegs. Dank echtem Duplex-Scan und dem guten mitgelieferten Programmpaket ist er für Mac-Benutzer das Referenzgerät aller mobiler Scanner.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    Konfigurierbarkeit / Mobilität: „gut“ / „schlecht“;
    Softwareausstattung / Geschwindigkeit: „zufriedenstellend“ / „gut“;
    Qualität Text / Foto / OCR: „gut“ / „zufriedenstellend“ / „schlecht“.

    • Erschienen: 25.06.2010 | Ausgabe: 3/2010
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Vor allem für Außendienstmitarbeiter ist der Imageformula P-150M ein nützliches Gerät. Günstig ist es aber nicht.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Canon imageFormula P-150M

zu Canon imageFormula P-150M

  • Canon imageFORMULA P-150M Mobiler Mac A4-Duplex-

Einschätzung unserer Redaktion

Mac-​Ver­sion des mobi­len Ein­zugs­scan­ners

Nach der Windows-Variante bringt Canon jetzt nun auch eine spezielle Mac-Version des mobilen Einzugsscanners Imageformula P150 in den Handel, die an dem Zusatzbuchstaben „M“ im Produktnamen identifiziert werden kann. Die für Mac-Rechner notwendige CaptureOnTouch- Software ist in das Gerät integriert, so dass der Scanner sofort zur Verfügung steht.

Technisch wiederum unterscheidet sich der Imageformula P-150M nicht von der Windows-Version, weswegen sich sicherlich auch die für diesen vom Fachmagazin „c't“ ermittelten Werte für die Scangeschwindigkeit übertragen lassen. Sie sind, so das Testfazit, angesichts der Abmessungen des mobilen Scanners erstaunlich hoch. So benötigte der Scanner nur 1'30 Minuten für die Digitalisierung eines zehnseitigen, auf beiden Seiten mit farbigem Text-/Grafik bedruckten Dokuments in einer OCR-tauglichen Auflösung von 300 dpi. Bei S/W-Scans verdoppelt sich sogar die Geschwindigkeit.

Wer demnach auch an seinen mobilen Scanner hohe Anforderungen stellt, liegt beim Imagformula P-150M goldrichtig. Preislich dürfte sich das bei Amazon noch nicht gelistete Gerät kaum von der lieferbaren Windows-Version unterscheiden, die für knapp über 300 Euro (Amazon) zu haben ist.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Canon imageFormula P-150M

Eignung & Formate
Typ
  • Dokumentenscanner
  • Einzugsscanner
Ausstattung
Schnittstellen USB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4632B003

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf