Canon imageFormula DR-C125 2 Tests

(Dokumentenscanner)

Ø Befriedigend (2,6)

Tests (2)

o.ohne Note

(56)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Typ: Doku­men­tens­can­ner
Scan-Modus: Mehr­fachein­zug
Mehr Daten zum Produkt

Canon imageFormula DR-C125 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 22/2011
    • Erschienen: 10/2011

    ohne Endnote

    „... Der DR-C125 arbeitet recht flott und schaffte im Test 15 Farbseiten pro Minute beidseitig. Routineaufgaben können mit der beiliegenden Software automatisiert werden. ...“  Mehr Details

    • FACTS

    • Ausgabe: Special Büromöbelmarkt (10/2011)
    • Erschienen: 10/2011
    • Seiten: 1

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    Mit dem imageFormula DR-C125 ist Canon eine technische Meisterleistung gelungen. Das Gerät arbeitet mit Mac- und Windows-Systemen zusammen und hebt sich deutlich von der Konkurrenz ab. Besonderes Schmankerl: Im Lieferumfang ist eine Lizenz für das professionelle PDF-Programm eCopy PDF Pro Office enthalten, mit dem sich PDFs erstellen, verwalten und ändern lassen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Canon imageFormula DRC125

  • CANON Austauschrollensatz Fuer DR-C125

    Scanner - Rollenkit

  • CANON Austauschrollensatz Fuer DR-C125

    Scanner - Rollenkit

  • Canon Rollenkit zu ImageFormula DR-C125

    (Art # 304404)

  • Canon 5484B001 Roller Kit

    Canon - Scanner - Rollenkit - für imageFORMULA Dr - C125, Dr - C225, Dr - C225 Office, Dr - C225W, Dr - ,...

  • Canon - Scanner-Rollenkit - für imageFORMULA DR-C125, DR-C225, DR-C225 Office,
  • Canon Canon Austausch-Rollensatz
  • Canon DR-C125 Dokumenten-Scanner grau/schwarz

    Schnell und zuverlässig: 25 Seiten / Min (SW / Farbe) mit 300 dpi Auflösung Schlankes, kompaktes Design mit ,...

Kundenmeinungen (56) zu Canon imageFormula DR-C125

56 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
36
4 Sterne
7
3 Sterne
3
2 Sterne
6
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Canon imageFormula DR-C-125

Innovativer, platzsparender Vorlageneinzug

Der neue Dokumentenscanner imageFormula DR-C125 wartet mit einem innovativen Einzugsmechanismus auf. Das von Canon entwickelte Gerät wächst nämlich buchstäblich in die Höhe statt in die Breite, zieht deshalb Vorlagen von oben ein und gibt sei bei Bedarf auch nach oben wieder aus. Der Scanner nimmt daher aufgrund seiner Bauweise und des Einzugs vergleichsweise wenig Platz weg und ist aus diesem Grund auch für Schreibtische angedacht, auf denen es naturgemäß etwas beengter zugeht.

Der neue Canon-Scanner eignet sich jedoch trotz dieses neuen Einzugmechanismus auch für dickere Vorlagen, etwa aus Pappe, oder für geprägte Karten. Denn die Vorlagen lassen sich auch alternativ wie bei den anderen Scanner üblich nach vorne ausgeben und müssen nicht wie in einem Pater Noster die enge Umkehrschleife am Boden des Gerätes über sich ergehen lassen. Die Umstellung erfolgt per Hand am Gerät und ist in Sekundenschnelle erledigt.

Canon setzt ferner auf eine einfache Bedienung, um Kunden vom Kauf des Scanners zu überzeugen. So können etwa Scanaufträge dem Gerät selbst überlassen werden, da es selbstständig die jeweils optimalen Einstellungen auswählt – bei einfachen Dokumenten sicherlich eine enorme Arbeitserleichterung und Zeitersparnis. Außerdem lassen sich, natürlich mit demselben Effekt, Scanroutinen einrichten. Originell ist auch die Möglichkeit, die Vorlagen mit dem Gesicht zum Benutzer, also mit der bedruckten Seite nach oben, einzuscannen – ein Verfahren, dass der Grundintuition des Benutzers näher kommt und aus Versehen falsch eingelegte Vorlagen zu verhindern weiß.

In puncto Scangeschwindigkeit bietet der Canon eine ordentliche Leistung: 25 Seiten arbeitet das Gerät pro Minute ab, im Duplexmodus sind es sogar 50, da beide bedruckten Seiten auf einmal eingelesen werden. Die Zufuhr fast 30 Blatt und ist in der Breite auf das A4-Format begrenzt, lässt aber in der Länge Vorlagen von bis zu 300 Zentimetern zu. Eine Ultraschallerkennung verhindert dabei ärgerliche Doppelblatteinzüge. Wie üblich, werden ferner durchsuchbares pdfs, tiff-, jpeg- oder bmp-Dateien ausgegeben, außerdem lassen sich die digitalisierten Vorlagen direkt an Cloudanwendungen, etwa Evernote, schicken.

Der Scanner soll noch im Laufe des September 2011 lieferbar sein, angeboten wird er für etwas weniger als 600 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon imageFormula DR-C125

Typ Dokumentenscanner
Scan-Modus Mehrfacheinzug
Schnittstellen USB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5005B003

Weiterführende Informationen zum Thema Canon imageFormula DRC125 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Elegant gescannt

FACTS Special Büromöbelmarkt (10/2011) - In der Tat: Der DR-C125 hält genau das, was der Hersteller Canon verspricht. Im Test zeigte sich das kleine Scansystem als äußerst zuverlässig. Das verbaute neuartige J-Path-Einzugssystem macht nicht nur die kompakte Bauweise möglich, sondern es zog auch die unterschiedlichsten Vorlagen im Test in einer hohen Qualität ohne Probleme ein. Auch die maximale Geschwindigkeit des Scanners wurde überprüft. Der DR-C125 ist in der Lage, bis zu 25 Seiten in der Minute einzuscannen. …weiterlesen