• Gut 2,3
  • 2 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 295 l
Mehr Daten zum Produkt

Hoover HSC 184 im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    139 Produkte im Test

    Energieverbrauch (kWh pro Jahr): 215;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 109/110;
    CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 129.

  • „gut“ (83,7%)

    Platz 7 von 10

    Die Kühl-Gefrier-Kombination von Haier überzeugt mit guten Ergebnissen bezüglich der Kühlleistung. Falls man immer sehr viel einzufrieren hat, sollte man sich allerdings nach einem anderen Gerät umschauen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Hoover HVTLS 544 WH A++ Vollraum LED 125 Liter

Kundenmeinung (1) zu Hoover HSC 184

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HSC 184

Spricht an – auf den ers­ten Blick

Der Candy Hoover HSC 184 XE überzeugt mit einem modernen und eleganten Design, das einen Hauch Frische in die Küche bringt. Vor allem die fugenlose, glatte Oberfläche der Tür, die auf einen sichtbaren Griff verzichtet, wirkt sehr ansprechend. Der Trick ist dabei, dass die Tür an der von vorne nicht sichtbaren Seite eine durchgehende Rille besitzt, an der die Finger bequem hinterhaken und sie aufziehen können. Dies hat aber auch einen kleinen Nachteil: Das Gerät muss allein stehen und kann nicht zwischen anderen Haushaltsgeräten eingezwängt werden – zumindest nicht in einer bündig abschließenden Front. Darüber hinaus berichten Tester, dass der positive Eindruck leider auf den zweiten Blick etwas getrübt werde.

So könne die Verarbeitung des Kühlschranks nicht in jeder Hinsicht überzeugen. Bemängelt werden unter anderem Grate an Plastikteilen, unsaubere Lackierungen und ein unangenehm strenger Geruch im Gefrierfach. Freilich werden keinerlei funktionale Mängel berichtet, es handelt sich also um kleinere Mängel, mit denen man durchaus leben kann. Im Gegenteil: Funktional soll der HSC 184 XE keinen Anlass zu Kritik bieten. So wird berichtet, dass die Kühl-Gefrier-Kombination problemlos die eingestellten Temperaturen halte und auch beim Einfrieren keinen wesentlichen Temperaturanstieg verzeichne – was wichtig ist, damit anderes Gefriergut nicht antaut, während die gewünschte Speise heruntergekühlt wird.

Das äußert sich auch in einer hervorragenden Energieeffizienzklasse A++, in die der Candy Hoover HSC 184 XE eingeordnet ist. Allerdings: Das funktioniert nur bei vergleichsweise kleinen Gefriermengen. Laut Candy Hoover selbst könnten innerhalb von 24 Stunden nur 3,5 Kilogramm Gefriergut heruntergekühlt werden, da schaffen andere Topmodelle schon deutlich mehr. Andererseits: Wer mit den kleinen Verarbeitungsmängeln leben kann und ohnehin nicht ständig riesige Pommessäcke einfrieren möchte, wird mit dem HSC 184 XE sicher zufrieden sein – und ob des ansprechenden Designs sicherlich ein Highlight in seiner Küche präsentieren können.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hoover HSC 184

Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 295 l
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 207 l
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 88 l
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HSC184AE

Weiterführende Informationen zum Thema Hoover HSC 184XE können Sie direkt beim Hersteller unter hoover.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: