Bulls Grinder 3 (Modell 2020) 1 Test

Grinder 3 (Modell 2020) Produktbild
Befriedigend (2,6)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Gra­vel Bike / Cyclo Cross
  • Gewicht 9,9 kg
  • Fel­gen­größe 28 Zoll
  • Anzahl der Gänge 1 x 11
  • Mehr Daten zum Produkt

Bulls Grinder 3 (Modell 2020) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 14.02.2020
    • Details zum Test

    79%

    Preis/Leistung: 74

    Plus: vielseitig, top für sportliche Touren und Alltag; sehr ruhiger Lauf; hoher Fahrkomfort.
    Minus: beim Beschleunigen wenig spritzig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bulls Grinder 3 (Modell 2020)

Einschätzung unserer Autoren

Leich­ter Schot­ter­schred­der

Stärken

  1. leichte Laufräder mit tubeless-fähigen Felgen und leichten Formula-Naben
  2. Carbon-Sattelstütze und -Gabel
  3. hohe Laufruhe im Test

Schwächen

  1. trotz geringen Gewichts etwas träge beim Beschleunigen

Ausstattung und Fahrwerte stimmen beim Grinder 3. Dass es unterhalb der 10-kg-Marke bleibt, verdankt es vor allem dem leichten Laufradsatz mit Tubeless-Felgen und leichten Formula-Naben. Auch die Carbon-Gabel und -Sattelstütze leisten ihren Beitrag. Geschaltet wird mit Shimanos neuer Gravel-Gruppe GRX in 11-fach-Ausführung mit Bremshebeln aus der 800er-Baureihe, die im Gegensatz zum Patent aus der 600er-Serie für den Geschmack der Velomotion-Tester ergonomischer seien. Die Sitzhaltung beschreiben die Tester infolge des hohen Steuerrohres als moderat, was vor allem Langstreckenfahrern sehr gerecht werden dürfte. Auch die Fahrwerte können überzeugen, zumindest wenn es um den Komfort und die Fahrstabilität geht. Ansonsten gilt: In der Ruhe liegt die Kraft. Denn trotz seines geringen Gewichts lässt es in puncto Spritzigkeit ein paar Punkte auf der Strecke. Geht es häufiger mal in den Steigmodus, kann Shimano übrigens auch mit einem 40er- anstelle des serienmäßig montierten 42er-Kettenblatts dienen. Variieren lässt es sich auch bei der Kurbellänge, zur Wahl stehen drei verschiedene Ausführungen.

von Daniel Simic

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Bulls Grinder 3 (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ Gravel Bike / Cyclo Cross
Gewicht 9,9 kg
Modelljahr 2020
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Federgabel fehlt
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Hinterbaufederung fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Lichtsensor fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Schwalbe G-One Allround Performance
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 1 x 11
Schaltwerk Shimano GRX RD-RX812
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 49 / 52 / 55 / 58 / 61 cm
Erhältliche Rahmenformen Diamant

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf