Brooks Ariel '18 Test

(Laufschuhe)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Damen
  • Benutzertyp: Überpronierer, Starke Überpronierer
  • Typ: Stabilitätsschuhe
  • Einsatzbereich: Training
  • Sprengung: 12 mm
  • Gewicht: 335 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ariel '18

Stabilitätsschuh mit überarbeitetem Obermaterial

Stärken

  1. hohe Stabilität
  2. viel Dämpfung
  3. atmungsaktiv

Schwächen

  1. schwer

Im Gegensatz zu den meisten anderen Produktreihen bringt Brooks vom Ariel nur alle paar Jahre ein neues Modell auf den Markt. Der Ariel '18 unterscheidet sich zum Vorgänger eigentlich nur im Obermaterial. Es ist luftiger, etwas leichter und schmiegt sich durch den Verzicht auf Synthetikelemente angenehm an den Fuß. So ist für bequemen Tragekomfort gesorgt. Der Runningschuh richtet sich an Läuferinnen mit einer normalen oder starken Überpronation, die eine hohe Sprengung (12 Millimeter) und ein ausgeprägtes Absorptionssystem bevorzugen. Durch die vielen Stabilisations- und Dämpfungselemente ist der Laufschuh aber mit 335 Gramm kein Leichtgewicht. Dafür werden allerdings auch längere, intensive Trainingseinheiten schmerzfrei überstanden.

zu Brooks Ariel '18

  • Brooks Women's Cascadia 13

    Brooks Women's Cascadia 13

Datenblatt zu Brooks Ariel '18

Benutzertyp Starke Überpronierer, Überpronierer
Eigenschaften Atmungsaktiv
Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen
Gewicht 335 g
Mehrere Weiten vorhanden
Obermaterial Mesh
Sprengung 12 mm
Typ Stabilitätsschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen