BRIK D/A Converter Test

(Digital-Analog-Wandler)
D/A Converter Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: D/A-Wandler
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu BRIK D/A Converter

    • STEREO

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • 14 Produkte im Test
    • Mehr Details

    Klang-Niveau DAC: 64%; Klang-Niveau USB: 63%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Puristischer D/A-Konverter mit asynchronem USB und rundum solidem Klangcharakter. Gute Mittenwiedergabe.“

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 3/2013 (Juni-August)
    • Erschienen: 05/2013
    • 17 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Generell tönt der DAC angenehm weich und samtig. Er konzentriert sich stark auf eine gelungene Mittenwiedergabe und macht weder unten noch oben zu viel. ... Für überaus moderate 200 Euro gehört der solide verarbeitete Brik innerhalb seiner Preisklasse jedenfalls zu den interessantesten Allround-Wandlern.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu BRIK D/A Converter

Typ D/A-Wandler

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Klangpaket aus Huntingdon HIFI-STARS Nr. 21 (Dezember 2013-Februar 2014) - Der gute Ruf der Serie ‚8200‘ eilt Audiolab voraus. Und auch die M-Serie schickt sich an, das klangliche Verspechen einzulösen, das die vollformatigen Komponenten gegeben haben. Auf dem Prüfstand stehen der international bereits gut beleumundete M-Dac-Wandler und Digitalvorverstärker sowie sein neuer, ebenfalls im Mittelformat erschienene Spielpartner M-PWR. ...Testumfeld:Im Praxistest befanden sich ein Digital-Analog-Wandler und ein Vorverstärker. Die Produkte erhielten keine Benotung. …weiterlesen