Ø Sehr gut (1,5)

Keine Tests

(130)

Ø Teilnote 1,5

Produktdaten:
Typ: Oszil­lie­rende Bürste
Akkubetrieb: Ja
Andruckkontrolle: Ja
Putzzeittimer: Ja
Intervalltimer: Ja
Reiseetui: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Oral-B Smart Expert

Flexibles Zähneputzen

Stärken

  1. große Programmauswahl
  2. mit zahlreichen Aufsteckbürsten kompatibel
  3. lange Akkulaufzeit
  4. App-Unterstützung

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die elektrische Zahnbürste Braun Oral-B Smart Expert arbeitet in 3-D-Bewegungen, sprich oszillierend, rotierend und pulsierend. Das soll für optimale Reinigungsergebnisse sorgen. Sie können zudem fünf Geschwindigkeitsstufen auswählen, darunter einen Sensitiv-Modus für Einsteiger und empfindliches Zahnfleisch und einen Aufhell-Modus. Für noch individuellere Einstellungen sind zahlreiche Oral-B-Aufsteckbürsten mit der Smart-Expert-Zahnbürste kompatibel. Der Akku hält rund zwei Wochen durch, was etwa auf Reisen angenehm ist. Der Hersteller legt dafür ein Reiseetui bei. Sie können die Bürste via Bluetooth mit dem Smartphone und einer App verbinden, in der Sie die Putzergebnisse kontrollieren können. Insgesamt sorgt die Braun Oral-B Smart Expert damit für eine einfache Zahnhygiene. Der aktuelle Preis ist für die gute Leistung nicht hoch: Er beträgt circa 140 Euro – das passt und Sie können hier getrost zugreifen. Die Braun Oral-B Pro 4 bietet ebenfalls gute Features und kostet weniger.

zu Braun Oral-B Smart Expert

  • Oral-B Smart Expert Elektrische Zahnbürste mit Bluetooth-Verbindung,

    Bessere Putzergebnisse mit Echtzeit - Feedback und Bluetooth - Verbindung zur Oral - B App Zahnfleischschutz: ,...

  • Oral-B Smart Expert Elektrische Zahnbürste mit Bluetooth-Verbindung,

    Bessere Putzergebnisse mit Echtzeit - Feedback und Bluetooth - Verbindung zur Oral - B App Zahnfleischschutz: ,...

  • Oral-B SMART Expert (Blau, Wei?) jetzt 30 ? Cashback sichern!
  • ORAL-B Smart Expert elektrische Zahnbürste Weiß/Blau

    Art # 2569085

  • Oral B Elektrische Zahnbürste Smart Expert, Aufsteckbürsten: 1 St.

    Ausstattung & Funktionen Reinigungstechnologie , 3D - rotierend - pulsierend, |Anzahl Reinigungsprogramme , 5, ,...

  • Oral B Oral-B Smart Expert

    Reinigungstechnik: rotierend, oszillierend, pulsierend | Schwingzahl: 48. 000 U / min | Drehzahl: 10. 500 U / min | ,...

  • Oral-B Smart Expert Elektrische Zahnbürste mit Bluetooth-Verbindung,

    Bessere Putzergebnisse mit Echtzeit - Feedback und Bluetooth - Verbindung zur Oral - B App Zahnfleischschutz: ,...

Kundenmeinungen (130) zu Braun Oral-B Smart Expert

4,5 Sterne

130 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
94 (72%)
4 Sterne
27 (21%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
5 (4%)
1 Stern
5 (4%)

4,5 Sterne

130 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Braun Oral-B Smart Expert

Allgemeine Informationen
Typ Oszillierende Bürste
Stromversorgung
Akkubetrieb vorhanden
Batteriebetrieb fehlt
Ausstattung & Funktionen
Andruckkontrolle vorhanden
Putzzeittimer vorhanden
Intervalltimer vorhanden
Geschwindigkeitsregulierung fehlt
Reiseetui vorhanden
Zahnzwischenraumbürste fehlt
Zungenreiniger fehlt
Massagebürste fehlt
Anzahl mitgelieferter Aufsteckbürsten 1
Positionserkennung fehlt
App-Steuerung vorhanden
UV-Desinfektion fehlt
Akku
Akkulaufzeit 14 Tage
USB-Ladefunktion fehlt
Ladeanzeige vorhanden
Ladelicht vorhanden
Putzeinstellungen
Normal vorhanden
Soft / Empfindliche Zähne vorhanden
Massage vorhanden
Polieren fehlt
Tiefenreinigung vorhanden
Aufhellen vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Billig schlägt teuer

Stiftung Warentest (test) 4/2013 - Die Ersatzzahnbürste kostet knapp 2 Euro. AEG Elektrische Zahnbürste Knackpunkt Zahnreinigung. Diese Rundkopfbürste für knapp 10 Euro enttäuscht mit mangelhafter Zahnreinigung. In der Handhabung ist sie bis auf einige kleinere Mängel befriedigend. …weiterlesen

Alles über Akkus

com! professional 3/2012 - LSD-NiMH-Akkus Seit Ende 2005 gibt es spezielle NiMH-Akkus mit geringer Selbstentladung - LSD-NiMH-Akkus. Dieser Akkutyp wurde erstmals vom Batteriehersteller Sanyo unter dem Namen Eneloop auf den Markt gebracht. Durch Modifikationen der Anode und Kathode mit speziellen Legierungen, einem neuen Separator und einem optimierten Elektrolyt wird dem Zerfall der Elektroden entgegengewirkt. Die Selbstentladung der Akkuzellen wird so gedrosselt. …weiterlesen

Putzparade

Stiftung Warentest (test) 11/2017 - Testumfeld:Saubere Zähne muss kein Luxus sein. Gleich drei günstige elektrische Zahnbürsten schieben sich unter die besten fünf Modelle bei der Stiftung Warentest. …weiterlesen

Blitzblank mit Braun ab 30 Euro

Stiftung Warentest (test) 5/2011 - Die Bürstenköpfe schwingen in einer Frequenz von 250 Hertz bis etwa 350 Hertz (etwa 15 000 bis 21 000 Schwingungen pro Minute). Für diese Zahnbürsten hat sich der Begriff „schallaktiv“ oder „sonic“ eingebürgert, obwohl er nicht korrekt ist. Denn es ist keineswegs der Schalldruck, der die Reinigungsleistung erbringt. Sie ist vielmehr auf die schnelle Bewegung der Borsten zurückzuführen. Eine Rolle spielt dabei auch die Amplitude, also der Weg, den die Borsten bei der Schwingung zurücklegen. …weiterlesen

Überschallbürste

E-MEDIA 11/2017 - Vier Bürstenköpfe stehen zu diesem Zweck zur Auswahl, die allesamt unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. So entfernt beispielsweise der Premium-Plaque-Defense-Bürstenkopf dank flexibler Seiten Plaque um ein Vielfaches gründlicher als herkömmliche Zahnbürsten, da er für einen verbesserten Oberflächenkontakt sorgt. Auch für die Zahnfleischpflege sowie die Zunge stehen Aufsätze mit speziellen Borsten bzw. Rillen zur Verfügung. …weiterlesen