Braun FuturPro Ion-Care 2000 im Test

(Haartrockner)
FuturPro Ion-Care 2000 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
62 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Haar­trock­ner
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Braun FuturPro Ion-Care 2000

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 12/2009
    • Erschienen: 11/2009
    • 24 Produkte im Test

    Wie fast alle Produkte im Test besticht der FuturPro Ion-Care 2000 von Braun mit einem „sehr guten“ Material. Eine „gute“ Praxisbewertung zeichnet das Gerät ebenso aus wie kaum vorhandene Mängel. Einzig chlorierte Kunststoffe im Produkt wurden angemerkt. Preislich siedelt sich das Haartrocknungsgerät im Mittelfeld an. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Braun FuturPro Ion-Care 2000

  • BRAUN Satin Hair 1 HD 130 Style&Go, Haartrockner, 1200 Watt, Schwarz

    BRAUN Satin Hair 1 HD 130 Style&Go, Haartrockner, 1200 Watt, Schwarz

  • Udo Walz P2 2000 Haartrockner Föhn Foehn

    Udo Walz P2 2000 Haartrockner Föhn Foehn

Kundenmeinungen (62) zu Braun FuturPro Ion-Care 2000

62 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
27
4 Sterne
20
3 Sterne
9
2 Sterne
3
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Braun FPI2000 futurepro Ion-Care solo

Sehr groß und sehr solide

In den Erfahrungsberichten zum FuturPro Ion-Care 2000 ist immer wieder davon zu lesen, dass die Kunden beim Auspacken erstaunt darüber waren, wie groß der Haartrockner ist. Zum Glück entpuppte sich der aus dem Hause Braun stammende Föhn in der Praxis aber nicht, wie logischerweise angesichts seiner Größe erwartet, als nicht zu schwer und sogar handlich. In puncto Material, Verarbeitung sowie Föhnleistung scheint das Gerät kaum eine nennenswerte Schwäche aufzuweisen – was von einem 50-EUR-Modell allerdings auch erwartet werden darf.

Zwar finden sich auch Stimmen, die den Braun sowohl als groß und schwer beschreiben, sie sind aber eindeutig in der Minderzahl. Die meisten bescheinigen dem Haartrockner, dass er gut und leicht zu händeln sei, ab und an wird erwähnt, dass man sich ein etwas längeres Kabel gewünscht habe. Doch im Großen und Ganzen scheint der Braun für Kunden, denen das Handling besonders wichtig ist, eine sichere Bank zu sein. Besonders bei längerem, dickem Haar dauert das Föhnen bekanntlich etwas länger, und genau für diesen Fall zum Beispiel empfehlen ihn etliche Kunden. Auch wenn es etwas länger dauern sollte, weil das Haar nicht nur getrocknet, sondern auch in Form gebracht wird, mache sich der Bedienkomfort positiv bemerkbar. Darüber hinaus gebe es auch an der Leistung des Braun nichts oder nicht viel auszusetzen. Zur Auswahl stehen drei Temperatur sowie zwei Gebläsestufen, dabei wird der Braun nicht sehr heiß, was wiederum bedeutet, dass er sehr schonend mit dem Haar umgeht – ein wichtiger Aspekt, denn schließlich soll ein Föhn das Haar nicht ruinieren. Besonders aufgefallen ist vielen Kunden, dass die Kaltstufe im Gegensatz zu etlichen Konkurrenzprodukten tatsächlich „kalt“ ist und sich daher hervorragend zum abschließenden Stylen der Frisur eigne. In puncto Material sowie Verarbeitung wiederum hat sich der Braun nicht nur vom Magazin „Ökotest“ gute Note eingehandelt, auch die Kunden bescheinigen dem Haartrockner, von wenigen Ausnahmen abgesehen, eine sehr gute Qualität. Die Beurteilung der Ionen-Funktion hingegen fällt zwiespältig aus – was aber nicht weiter verwundert, denn dies ist bei nahezu allen Geräten mit dieser Zusatzfunktion der Fall. Sie spaltet in Befürworter, die tatsächlich nach dem Föhnen weichere und glänzende Haare haben wollen, und Gegner, die dieses Feature schlichtweg für Humbug halten, weil sie bei sich keinen Effekt feststellen durften – dieser Streitpunkt ist kaum zu schlichten, eine objektive Einschätzung daher nicht möglich.

Letztendlich spielt dies aber auch keine allzu große Rolle. Denn der Braun ist, so legen es die zahlreichen positiven Kundenmeinungen sehr nahe, insgesamt betrachtet ein guter, solider Föhn ohne große Schwächen, und wer langes, dickes Haar hat, sollte ihn sich auf jeden Fall einmal genauer ansehen. Zu haben ist er aktuell für rund 50 EUR (Amazon), und da er einen sehr ordentlichen Gegenwert bietet, ist diese Summe durchaus als gerechtfertigt anzusehen.

Datenblatt zu Braun FuturPro Ion-Care 2000

Typ Haartrockner

Weitere Tests & Produktwissen