Brainwavz B100 im Test

(In-Ear-Kopfhörer mit Kabel)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
5 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Ste­cker ver­gol­det
Gewicht: 21 g
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Brainwavz B100

    • headflux.de

    • Erschienen: 09/2017

    ohne Endnote

     Mehr Details

zu Brainwavz B100

  • BOSE Noise Cancelling Headphones 700 Over-Ear Bluetooth-Kopfhörer schwarz

    Übertragung: Bluetooth mit 20h Akkulaufzeit oder Kabel (inkl. ) Individuell anpassbare Lärmreduzierung in 11 Stufen Bose ,...

Kundenmeinungen (5) zu Brainwavz B100

5 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt B100

B100

Für Fans des guten Klangs und hohen Komforts

Der Hersteller Brainwavz hat die In-Ear-Kopfhörer B100 auf einen guten Klang und hohen Komfort abgestimmt. In seinem Inneren kommen spezielle Balanced-Armature-Treiber zum Einsatz, die audiophilen Bedürfnissen gerecht werden sollen. Herstellerangaben zufolge produzieren die Kopfhörer klare Stimmen und einen gezielten Bass, was sich positiv auf Musikrichtungen wie Rock, Pop und Vocal-Jazz auswirkt. Parallel hat man großen Wert auf einen exzellenten Komfort gelegt, weshalb sich der Hersteller für ein Y-Kabel entschieden hat, dessen Länge individuell angepasst werden kann.

Wird der Kopfhörer audiophilen Ansprüchen gerecht?

Wer sich In-Ear-Kopfhörer holt, der möchte auch unterwegs seine Lieblingsmusik in bester Qualität hören, ohne dass das Klangerlebnis darunter leidet. In puncto Sound können die Brainwavz-Kopfhörer überzeugen, wie Kundenberichte im Internet belegen. Sie klingen sehr ausgeglichen, haben aber keinen starken Untertonbereich; deshalb eignet sich das Produkt auch nicht für Rap, Dubstep und andere basslastige Musikrichtungen. Nun zum Komfort: Der Hersteller bietet mehrere Silikonstöpsel, ein Comply-Foam-Ohrpassstück sowie einen Shirt-Clip an. Die Kabelführung darf man auch nicht vergessen; sie wird über das Ohr geführt und sorgt dadurch für einen besonders guten Halt.

Was darf audiophiler Klang kosten?

Brainwavz richtet sich mit diesem Kopfhörer an eine Gruppe, die audiophilen Klang zum besten Preis wünscht. Wenig verwunderlich, dass der In-Ear-Kopfhörer für rund 32 Euro (Amazon) erhältlich ist. Kunden loben den guten Klang, jedoch bemängelt einer von ihnen die enttäuschende Verarbeitung. Wer einen etwas wärmen Klang bevorzugt, sollte etwas mehr Geld in den großen Bruder Brainwavz B150 investieren.

Datenblatt zu Brainwavz B100

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Ohrbügel
Ausstattung Stecker vergoldet
Frequenzbereich 15 Hz - 22 kHz
Nennimpedanz 50 Ohm
Schalldruck 110 dB
Gewicht 21 g

Weiterführende Informationen zum Thema Brainwavz B100 können Sie direkt beim Hersteller unter brainwavzaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen