Bowers & Wilkins 805 D4 5 Tests

Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­stär­kung Pas­siv
  • Wege 2
  • Bau­weise Bass­re­flex
  • Typ Regal­laut­spre­cher
  • Sys­tem Ste­reo-​Sys­tem
  • Mehr Daten zum Produkt

Bowers & Wilkins 805 D4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Zweifellos die beste kompakte B&W aller Zeiten und zudem einer der besten Kompaktlautsprecher überhaupt. Klanglich enorm stimmig und musikalisch, plastisch und feinsinnig mit enormen Klangfarben und emotionalem Temperament.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Highlight“

    Pro: exzellente Auflösung; unverfälschte und klare Wiedergabe; ausgewogener Klang; sehr schickes Aussehen; hohe Verarbeitungsqualität; sehr gute Ausstattung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    9,8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Pro: überragende Verarbeitungsqualität; schickes Aussehen; leichte Inbetriebnahme; guter Funktionsumfang; gut aufgelöster und detailreicher Klang; sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis.
    Contra: hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    Pro: Lebendigkeit; Transparenz; Präzision; Auflösung; 3D-Darstellung; Verstärker-Kompatibilität; Verarbeitung- und Materialqualität.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: überragende Höhen; exzellente Raumdarstellung; ausgezeichnete Mitten; präzise und kraftvolle Basswiedergabe; pegelfest; erstklassige Verarbeitungsqualität.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bowers & Wilkins 805 D4

Einschätzung unserer Autoren

Spielt in der Königs­klasse

Stärken

  1. Grandioser Hochton
  2. Sehr gute Räumlichkeit
  3. Zackig konturierte Basswiedergabe
  4. Tadellose Verarbeitung, Bi-Wiring-Terminal

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Konstruktives Feintuning

Der Diamant-Hochtöner, auf den Bowers & Wilkins seit 15 Jahren vertraut, sitzt nun in einer Röhre, die etwas länger ausfällt und noch besser vom restlichen Gehäuse entkoppelt ist als die Röhren früherer Modelle. Beim Hochtöner selbst haben die Briten ebenfalls Hand angelegt – neben der Belüftung wurde laut „fairaudio“ das Magnetsystem überarbeitet. Hinzu kommt ein Mitteltöner mit neuer Schwingspule und verbessertem Schwingspulenträger. Am meisten hat sich jedoch beim Gehäuse getan, das noch stabiler und steifer geworden ist, der „umgekehrten Gehäusebauform“ und dem Einsatz von Aluminium sei Dank.

Weltklassehochton, Tipp für Leisehörer

Im Hörtest überzeugt die aufwändig konstruierte 805 D4 dann auf ganzer Linie: Der Hochton soll überragend, nämlich extrem luftig, fein und detailliert sein. Er zahlt entschieden auf das allgemeine Klangbild ein, das als „herrlich weitläufig“ beschrieben wird. Mit geschlossenen Augen erinnert das eher an die Räumlichkeit ausgewachsener Standboxen, nicht an Kompaktlautsprecher. Auch der Tiefton, „konturiert und zackig“, bleibt ohne Fehl und Tadel, natürlich im Rahmen des physikalisch Möglichen. Tolle Box mit Weltklassehochton, so das Fazit des Testers, der sie, trotz guter Pegelfestigkeit, vor allem Leisehörern ans Herz legt.

von Jens Claaßen

„Klang fasziniert – und kann regelrecht süchtig machen. Wer das Beste aus seinen Lautsprechern holen will, sollte mit der Aufstellung experimentieren.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Bowers & Wilkins 805 D4

Allgemeine Daten
Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Wege 2
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 34 Hz - 35 kHz
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 88 dB
Abmessungen & Gewicht
Breite 24 cm
Tiefe 37,3 cm
Höhe 44 cm
Gewicht 15,55 kg
Weitere Daten
Frequenzbereich (Untergrenze) 34 Hz

Weiterführende Informationen zum Thema B&W Bowers & Wilkins 805 D4 können Sie direkt beim Hersteller unter bowerswilkins.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf