Gut (2,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Boden­staub­sau­ger (Netz): Ja
Mit Beu­tel: Ja
Geeig­net für All­er­gi­ker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Bosch BGL35MON11 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    22 Produkte im Test

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Eco-Cyclon-Twin-Spin Staubsauger beutellos BS 1302 orange-'61974291' - Clatronic

Einschätzung unserer Autoren

BGL35MON11

Schickes Kom­pakt­ge­rät mit soli­der Saug­kraft und hohem Bedien­kom­fort

Stärken
  1. klein, leicht und manövrierfreudig
  2. gute Saugkraft, insbesondere auf Hartböden
  3. große, leicht laufende Räder
  4. höchst flexibler Textilschlauch
Schwächen
  1. nur mäßig leise
  2. metallenes Saugrohr liegt schwer in der Hand
  3. kleines Düsensortiment, zum Beispiel keine Pinseldüse

Saugkraft

Hartböden & Parkett

Die Saugleistung auf Hartboden wie Parkett und Fliesen kann sich sehen lassen. Schon auf mittlerer Stufe werden Staub und Krümel gänzlich eingesaugt. Bei voller Leistung wird das Saugen mitunter zum Kraftakt: Die Bodendüse saugt sich gar auf glatten Böden fest. Eine Hartbodendüse für schonendes Arbeiten liegt bei.

Teppiche & Haare

Schon die Teppichreinigungsklasse C auf dem EU-Label verrät es: Auf Auslegware kann der Bosch anspruchsvolle Nutzer nicht überzeugen. Flache Läufer oder Fußabtreter sind kein Problem, doch bei Hochflorteppich ist der Sauger nicht zu empfehlen. Er kann den Schmutz einfach nicht aus den langen Fasern ziehen.

Leistung

Stromverbrauch

Die Nominalaufnahme von 700 W ist absolut zeitgemäß und der Stromverbrauch von 28 kWh jährlich zwar durchschnittlich, aber absolut vertretbar. Wer keine Stromschleuder sucht, liegt mit diesem Modell richtig.

Handhabung

Bedienkomfort (Netzsauger)

Der kompakte Sauger in abgerundeter Form überzeugt die Käufer auf den ersten Blick. Ebenso der mit Textil ummantelte Saugschlauch, der dadurch besonders flexibel und biegeelastisch ist. Von Vorteil sind die zwei Parkpositionen. Doch ist das Saugrohr so schwer, dass es gern aus der Halterung fällt und die Hand beim Saugen ermüdet.

Lautstärke

Der Staubsauger gehört nicht zu den wirklich leisen Geräten am Markt. Das zeigt nicht nur der Dezibelwert von 75 dB(A) auf dem Papier, sondern auch die Käufermeldungen im Netz. Je höher die Saugstufe, desto lauter tönt er, ebenso auf Hartboden. Umgebungsgeräusche treten in den Hintergrund, Gespräche sind kaum möglich.

Ausstattung

Düsen

Der Lieferumfang des Bosch ist übersichtlich und die Konstruktion der zwei Bodendüsen nicht optimal. Zum einen saugen sie sich bei hoher Saugkraft sowohl auf Hartboden als auch Teppich hartnäckig fest. Zum anderen liegen sie nicht immer plan auf.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Bosch BGL35MON11

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 700 W
Gewicht 6400 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 4 l
Aktionsradius 10 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse A
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 28 kWh
Lautstärke 75 dB
Staubemissionsklasse A
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse C

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch BGL 35MON11 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bosch BGL35MON11 MoveOn Bodenstaubsauger

staubsauger.net - Das Online-Magazin staubsauger.net betrachtete einen Bodenstaubsauger und benotete ihn mit „gut“. Kriterien Waren Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung. …weiterlesen