• ohne Endnote

  • 0 Tests

33 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bau­form: Frei­ste­hend
Strom­ver­brauch pro Jahr: 231 kW/h
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Großes Fas­sungs­ver­mö­gen, klei­ner Kom­fort

Bomann GSP 777Die Geschirrspülmaschine GSP 777 von Bomann hat ein Fassungsvermögen von 12 Maßgedecken und eignet sich somit für einen großen Haushalt. Eher klein ist allerdings der Komfort, den die Spülmaschine zu bieten hat, denn sie lässt einem lediglich die Wahl zwischen drei Spülprogrammen, die Spültemperaturen liegen zwischen 40 und 60 Grad.

Der Bomann GSP 777 ist ein Standgeschirrspüler, kann aber dank der abnehmbaren Arbeitsplatte auch unter die Küchenarbeitsplatte geschoben werden. Der Innenraum der Maschine kann durch den verstellbaren Oberkorb effizient ausgenutzt werden, so finden durch den höhenverstellbaren Oberkorb auch größere Geschirrteile im unteren Bereich Platz. Der Verbrauch des Bomann GSP 777 liegt im Normalprogramm bei 1,05 kWh, das Gerät erreicht also die Energieeffizienzklasse A. Der Wasserverbrauch beträgt hohe 16 Liter.

Auch der Bedienkomfort fällt bei der Bomann GSP 777 recht gering aus. Ein Display gibt es nicht, Fehl... werden per LED-Lämpchen signalisiert. Auf eine Restlaufzeitanzeige muss verzichtet werden, immerhin zeigen LEDs den Ablauf des Programms an.

von Judith-H.

Kundenmeinungen (33) zu Bomann GSP 777

2,8 Sterne

33 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
3 (9%)
4 Sterne
3 (9%)
3 Sterne
18 (55%)
2 Sterne
3 (9%)
1 Stern
6 (18%)

3,0 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von Simona2

    Katastrophale Spülmaschine

    • Vorteile: einfache Handhabung
    • Nachteile: laut, Reinigungsergebnisse mangelhaft, nach kurzer Zeit defekt
    Die Spülleistung der Maschine ist unterirrdisch!
    Moderne, große Speiseteller passen nicht hinein.
    Nach ca 1 Jahr fingen die Körbe an zu rosten, nach ca 2 Jahren, musste ich für über 50 Euro einen neuen Oberkorb kaufen.
    Unterkorb spare ich mir, da noch teurer.
    Nie, nie wieder würde ich mich für die oder ähnliche Maschine entscheiden!
    Antworten
  • von SP55

    Hände weg

    • Nachteile: laut, schlechte Verarbeitung, Reinigungsergebnisse mangelhaft, schlechte Reinigung
    Habe diesen Geschirrspüler seit 2 Jahren und kann nur raten, hände weg. Bin so enttäuscht von diesem Gerät. Alles rostet innen, wäscht nicht sauber und geht viel zulange und laut. Hat jetzt ganz den Geist aufgegeben. Reparaturkosten kann man sich sparen und lieber einen neuen kaufen, aber nix mehr von Bomann.
    Antworten
  • von Alex753

    Geschirrspüler mit Macken

    • Vorteile: einfache Handhabung, einfacher Einbau
    • Nachteile: laut
    • Geeignet für: Zwei-Personen-Haushalt
    Wir haben diesen Geschirrspüler von einer Arbeitskollegin gebraucht abgekauft. Damals war der Spüler nur ein Jahr alt und hat uns nur ein paar Euros gekostet. Für unsere - ohnehin sehr günstig gehaltene - Küche war und ist der Geschirrspüler ausreichend. Man hat viel Platz (für einen 2 Personen Haushalt) und man kann diesen unter die Arbeitsplatte schieben. Die Handhabung ist sehr einfach und die Bedienungsanleitung überschaubar. Uns ist aber gerade am Anfang aufgefallen, dass das Geschirr nicht richtig sauer gespült wurde, aber irgendwann (nach mehrfachem Wechsel der Tabsmarken und umstellen des Geschirrs) ging das wieder und wir wissen bis heute nicht woran es nun eigentlich gelegen hat. Was uns letztendlich aber am Meisten gestört hat ist, das der Geschirrspüler sehr laut ist (55dBA). Wir benötigen 2 geschlossene Türen, um diesen nicht mehr zu hören. Im Großen und Ganzen kann man aber sagen, dass der Spüler für's kleine Geld ausreichend ist. Man sollte halt aber keine Wunder erwarten.
    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Bomann GSP 777 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Geschirrspüler

Datenblatt zu Bomann GSP 777

Bauart
Bauform Freistehend
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A
Stromverbrauch pro Jahr 231 kW/h
Ausstattung & Bedienkomfort
Weiterer Bedienkomfort
Startzeitvorwahl fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bomann GSP 777 können Sie direkt beim Hersteller unter bomann.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: