ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Chop­per / Crui­ser
Hubraum: 848 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

BMW Motorrad R 850 C (37 kW) [97] im Test der Fachmagazine

    • 2Räder

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr gute Bremsen; Klasse Licht; Bequemer Fahrerplatz; Relativ große Schräglagenfreiheit.
    Schwächen: Indirektes Fahrgefühl; Zu lang übersetztes Getriebe ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BMW Motorrad R 850 C (37 kW) [97]

Typ Chopper / Cruiser
Hubraum 848 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Höchstgeschwindigkeit 167 km/h
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 256 kg

Weiterführende Informationen zum Thema BMW Motorrad R850 C (37 kW) [97] können Sie direkt beim Hersteller unter bmw-motorrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

6 Motocross-Räder im Vergleich - Kawasaki trifft ins Schwarze

Die Königsklasse beim Motocross sind Maschinen mit einem Hubraum von 450 cm³. An diesen Bikes machen die Hersteller den technischen Fortschritt fest. Die Zeitschrift „Motorrad“ hat sechs aktuelle Modelle getestet. Alle Kandidaten wollen im Jahr 2009 mit neuem Motorkonzept, überarbeiteter Technik oder Benzineinspritzung ganz vorne mitfahren. Der Sieger nach Punkten kommt diesmal von Kawasaki.

Zu Gian und Giatgen

TÖFF 6/2012 - Paolo zeigt neben seinen entlang der Malojapassstrasse aufgestellten Guzzis gerne noch weitere Oldtimer. Und die ergrauten Herren fabulieren mit pausierenden Motorradtouristen gerne auch über längst vergangene Zeiten ohne Helmpflicht und Geschwindigkeitslimits. Überholmanöver hatten damals aufgrund der Verkehrsdichte noch Seltenheitswert, und der Töfffahrergruss war noch ein solcher und nicht nur ein ständiges Hochhalten der linken Hand. …weiterlesen