Zero G 95 (Modell 2015/2016) Produktbild
Gut (2,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren
Vor­span­nung: Klas­si­sche Vor­span­nung (Cam­ber)
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Blizzard Sport Zero G 95 (Modell 2015/2016) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Der Zero G 95 ist vor allem für Tiefschneesurfen und weichen Schnee geeignet, hier lässt er sich leicht und spielerisch fahren. Bei größeren Radien macht er besonders viel Spaß.“

  • „gut“

    „Alpin Gewichts-Tipp“

    Platz 7 von 15

    „Der Blizzard Zero G 95 ist der leichteste Ski seiner Klasse wie schon der kleine Bruder Zero G 85. Und auch der 95er will Feuer haben, dann geht er allerdings wie ein Großer. Nur gemütlich rutschen lässt sich der 95er von den Zero Gs nicht. Wer also über die entsprechende Technik und/oder Kraft verfügt, der hat mit dem Blizzard einen leichten und sehr sportlichen Tourenbegleiter.“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    33 Produkte im Test

    „Der Blizzard Zero G 95 gehört unter die Füße rasanter Fahrer, die ein flottes Tempo bergab bevorzugen. Der Auftrieb und die Balance im Gelände lassen keine Wünsche offen, genauso wenig wie der Kantengriff. Für die Breite fällt der Ski sehr leicht aus. Ein Tipp für sportive Abfahrts-Tourer.“

Testalarm zu Blizzard Sport Zero G 95 (Modell 2015/2016)

Datenblatt zu Blizzard Sport Zero G 95 (Modell 2015/2016)

Einsatzgebiet Touren
Vorspannung Klassische Vorspannung (Camber)
Twintip vorhanden
Länge 164 / 171 / 178 / 185 cm
Taillierung 128-95-111,5 mm
Geeignet für Herren
Saison 2015/2016
Material Carbon

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: