KA300 Produktbild
  • Befriedigend 2,9
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,9)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Schwing­schlei­fer
Betriebs­art: Elek­tro
Leis­tung: 135 W
Mehr Daten zum Produkt

Black + Decker KA300 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 1 von 5

    „Beste Ergebnisse beim Schleifen, mit gutem Abtrag auf Holz, aber am schlechtesten zu handhaben. Auffällig sind starke Vibrationen und die schlechte Halterung fürs Schleifpapier. Dauerprüfung problemlos bestanden.“

zu Black + Decker KA300

  • Black & Decker KA300 135W 1/3 Sheet Sander - Bandschleifmaschine
  • Black+Decker Schwingschleifer (135W, ergonomischer Frontgriff,
  • Black & Decker KA300 Schwingschleifer Schleifmaschine Schleifer 135W
  • Black & Decker KA300 Schwingschleifer Schleifmaschine Schleifer 135W
  • Black & Decker KA300 (Schwingschleifer)
  • Schleifer Black +Decker Ka300-Qs Orbital Watt 135

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Black + Decker KA300

Typ Schwingschleifer
Betriebsart Elektro
Leistung 135 W
Gewicht 1,2 kg
Leerlaufdrehzahl 11000 U/min
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KA300-QS

Weiterführende Informationen zum Thema Black + Decker KA300 können Sie direkt beim Hersteller unter blackanddecker.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Keiner ist gut

Stiftung Warentest 7/2010 - Beste Oberflächen, saubere Schnitte, angenehmes Arbeiten – all das leistet ein Schleifgerät der untersten Preiskategorie nicht. Für Gelegenheitsarbeiten reicht es aber. Der robuste Schwingschleifer Black & Decker KA300 für 30 Euro schleift Holz und Stahl immerhin „befriedigend“, ist aber unhandlich, laut und vibriert stark. Auch der Winkelschleifer Skil 9135 für 34 Euro ist robust, trennt Steinzeug und Stahl „befriedigend“ und lässt sich halbwegs ordentlich bedienen. …weiterlesen