• Gut 2,0
  • 0 Tests
  • 180 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
180 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Akku­s­taub­sau­ger: Ja
Beu­tel­los: Ja
Geeig­net für Tier­haare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

4 in 1 Akku-Stielsauger PowerSeries Extreme BHFEV182C PET

Kabel­lo­ser Kraft­protz

Stärken
  1. sehr lange Laufzeit von maximal 58 Minuten im Normalbetrieb
  2. drei Saugstufen
  3. zuschaltbare Bürstenrotation für gröbere Verschmutzungen
  4. passend auch für andere Akkus des 18-Volt-Systems von Black + Decker
Schwächen
  1. Ladestandsanzeige bei Aufbewahrung in mitgelieferter Wandhalterung nicht sichtbar
  2. relativ hohes Gewicht
  3. lange Akkuladezeit
  4. wenig Zubehör im Lieferumfang

Mit dem 4 in 1 Akku-Stielsauger PowerSeries Extreme BHFEV182C schickt Black + Decker ein Modell ins Rennen, das bezüglich der Laufzeit seinesgleichen sucht. Laut Hersteller sind nämlich bis zu 58 Minuten kabelloser Betrieb auf niedrigster Stufe möglich. Für leicht verschmutzte Böden reicht die Saugkraft dann bereits völlig aus, kommentieren bisherige Nutzer. Wer sich dagegen mehr Power erhofft, kann die rotierende Elektrobürste in der Bodendüse hinzuschalten sowie die Saugkraft erhöhen. Das wiederum reduziert die Laufzeit allerdings auf rund ein Fünftel des Ausgangswertes. Glücklich ist in dem Fall, wer bereits andere Vertreter des 18-Volt-Systems von Black + Decker — und damit passende Wechselakkus — sein Eigen nennt.

Kritik regt sich hingegen kaum. Wird tatsächlich etwas moniert, sind es die fünfstündige Akkuladezeit und das hohe Eigengewicht von 3,1 Kilogramm. Abgesehen davon wird der BHFEV182C jedoch als echte Alternative zu Dysons V8 gehandelt.

zu Black + Decker 4 in 1 Akku-Stielsauger PowerSeries Extreme BHFEV182C PET

  • Black+Decker BHFEV182B-QW, 4in1 Akku-Stielsauger (18V, beutelloser Boden-
  • Black + Decker Handstaubsauger BHFEV182CP, 8 Watt
  • BLA BHFEV182C2
  • BLACK+DECKER BHFEV182C 4in1 Akkusauger mit Stiel
  • BLACK+DECKER BHFEV182CP 4in1 Akkusauger mit Stiel
  • Black & Decker BHFEV182C2 PowerSeries Extreme
  • Black & Decker BHFEV182C2 Handstaubsauger 55 min Beutellos (Orange)
  • Black&Decker 18V Hand und Boden 18 V, 4in1
  • Black & Decker Black&Decker BHFEV182CP
  • BHFEV182C2 Handstaubsauger 55 min Beutellos (Orange) Black & Decker BHFEV182C2,

Kundenmeinungen (180) zu Black + Decker 4 in 1 Akku-Stielsauger PowerSeries Extreme BHFEV182C PET

4,0 Sterne

180 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
93 (52%)
4 Sterne
41 (23%)
3 Sterne
25 (14%)
2 Sterne
14 (8%)
1 Stern
9 (5%)

4,1 Sterne

178 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Saturn lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Black + Decker 4 in 1 Akku-Stielsauger PowerSeries Extreme BHFEV182C PET

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger mit abnehmbarem Handsauger vorhanden
Akkuladezeit 300 min
Akkulaufzeit 58 min
Akkuleistung 2000 mAh
Akkuspannung 18 V
Saugstufen (Akkugeräte) 3
Wechselbarer Akku vorhanden
Anzeige Restlaufzeit Akku vorhanden
Ladestation fehlt
Gewicht 3100 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Staubkapazität 0,65 l
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BHFEV182B-QW, BHFEV182C-QW

Weitere Tests & Produktwissen

„Es gibt noch viel zu tun“ - Standard

Stiftung Warentest - TIPPS ELEKTRODÜSEN Erst mit diesen motorisierten Vorsätzen lassen sich sehr gute Saugleistungen auf Teppichböden erzielen. Die Tiefenwirkung ihrer harten Borsten kann allerdings empfindlichen Gewebestrukturen, zum Beispiel von Orientteppichen oder Polsterbezügen, gefährlich werden. …weiterlesen

Starke Sparer

Konsument - Die übrigen Sauger kommen jeweils entweder mit Teppich oder mit Hartboden nicht so gut klar. Die Staubaufnahme von Ekken und Kanten bzw. Fußleisten bringt fast alle an ihre Grenzen. Dafür schaffte jeder Sauger den Motordauerlauf über einen Zeitraum von 600 Stunden und die Prüfung auf Schadstoffe sowie elektrische Sicherheit. Die Ökodesign-Richtlinie verpflichtet Staubsaugeranbieter, die Geräte mit einem Energielabel zu kennzeichnen. …weiterlesen

Haarige Angelegenheit

Stiftung Warentest - Dann wird gemessen, wie lange die Sauger brauchen, um die Haare aufzunehmen. Das Ergebnis enttäuscht ein wenig: Die Kandidaten saugen die Härchen bestenfalls befriedigend auf, oft schlechter. Die meisten der im Februar geprüften Akkusauger waren bei Tierhaaren ebenfalls keine Hilfe - bis auf die beiden Spitzenreiter von Bosch und Dyson: Sie meisterten die haarige Angelegenheit gut. Das liegt vor allem daran, dass sie mit einer Elektrodüse samt rotierender Bürste ausgestattet sind. …weiterlesen