Bilora Twister Pro II Travel im Test

(Reisestativ)
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Rei­se­sta­tiv, Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 130 cm
Packmaß: 30 cm
Gewicht: 1330 g
Traglast: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Bilora Twister Pro II Travel

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Seiten: 8

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Empfehlung: Packmaß“

    „Plus: Minimales Packmaß und geringes Eigengewicht machen das Bilora zum ‚Immer-dabei-Stativ‘.
    Minus: Ein Satz Dornenfüße für den Einsatz auf erdigem Untergrund wäre schön gewesen.“  Mehr Details

zu Bilora Twister Pro II 225

  • Bilora TP225-1 Twister Pro II Travel 225-1 3-Bein/Einbein Stativ schwarz

    Bilora Twister Pro II Travel schwarz

  • Bilora Twister Pro II Traveler schwarz

    Flexibel einstellbares Dreibeinstativ aus Aluminium mit Panorama - Kugelkopf und umsteckbarer Mittelsäule, ,...

Kundenmeinungen (2) zu Bilora Twister Pro II Travel

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bilora Twister Pro II Travel

Features
  • Wasserwaage
  • Mittelsäulenhaken
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
  • Unterschiedliche Beinwinkel
  • Einbein-Funktion
Bauart
Typ
  • Dreibeinstativ
  • Reisestativ
Beinsegmente 5
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 130 cm
Minimale Arbeitshöhe 18 cm
Packmaß 30 cm
Gewicht 1330 g
Traglast 6 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion vorhanden
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Bilora Twister Pro II 225 können Sie direkt beim Hersteller unter bilora.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Außeneinsatz

FOTOHITS 6/2017 - Im Außeneinsatz rüttelt Wind an den Stativen, zudem setzen sich Erschütterungen des Bodens bis in die Kamera fort und ruinieren so die Aufnahme. Deshalb hat FOTO HITS diese Faktoren genau unter die Lupe genommen und ausgewählte Dreibeine diesbezüglich auf den Prüfstand gestellt. …weiterlesen