Bike Revolution Mungo Sport im Test

(Liegerad)
  • Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: Lie­ge­drei­rad, Lie­gerad
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Bike Revolution Mungo Sport

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • 16 Produkte im Test
    • Seiten: 35

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Allround-Tipp“

    „Je nach innerer Einstellung kann man das Mungo Sport entweder als tieffliegende Rakete oder als tief-liegendes Komforttrike einsetzen.“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 6

    „überragend“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Sport-Tipp“

    „Auf diesem Rad ist jede Pause eine Zeitverschwendung. Schade, dass die Kraft nicht ewig reicht. Überragend mit Ausrufezeichen!“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Bike Revolution Mungo Sport

1 Meinung (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
  • Kurvenhalt und Federung

    von powerplay01
    • Vorteile: gute Verarbeitung, fährt sich gut, günstig, hochwertige Einzelkomponenten
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Radweg, im Grünen, Straßen-Radfahren, lange Touren

    Habe viele Liegeräder getestet und fahre den Mungo Sport seit 3 Jahren. Das beste was es in Sachen Federung und Kurvenhalt gibt! Bin letztes Jahr an der Eurobike ein Liegedreirad Scorpion FS 20" gefahren. In der zweiten Kurve hat es mich überschlagen - bei geringerer Geschwindigkeit wie ich Kurven mit dem Mungo Sport fahre. Diverse Schürfungen und eine kaputte Hose waren das Resultat...

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bike Revolution Mungo Sport

Basismerkmale
Typ
  • Liegerad
  • Liegedreirad
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial
  • Aluminium
  • Stahl

Weitere Tests & Produktwissen

Für spezielle Wünsche

aktiv Radfahren 5/2010 - Nur in Kurven sollte man etwas vorsichtiger sein, bis man den Bogen raus hat. Die meisten Modelle verzücken mit einer unglaublichen Wendigkeit. Bei den beiden Testkandidaten Hase Kettwiesel und Steintrike Mungo Sport kann man mit etwas Übung ganz eng, fast im rechten Winkel abbiegen – ohne umzufallen, wohl gemerkt. Deren Wendekreise liegen schließlich bei unglaublich kleinen drei Metern. Beide sind dank ihrer guten Schwerpunktlage übrigens auch im Gelände echte Raketen. …weiterlesen

Liegend genießen

aktiv Radfahren 4/2009 - De Der sich unter 25 km/h sirrend aber sanft wi wiedereinsetzt und zügigste Bergauffahrte ten ermöglicht. Was man sich bei Liegeräd rädern erträumt, wird hier Realität! Fa Fahreindruck Überzeugend: Üb die satte Straßenlage, das vollgefederte, vo aber sportiv straff abgestimmte sti Fahrwerk. Der atmungsaktive Bespannsitz Be ist individuell justierbar, seine Neigungsverstellung sollte einfacher, die Schenkelauflage länger sein. Lob für die sehr guten V-Bremsen. …weiterlesen