Berger 4495 1 Test

Gut (2,0)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Hecken­schere
  • Manu­ell Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Berger 4495 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 03.07.2020 | Ausgabe: 8/2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    20 Produkte im Test

    Stärken: in Sachen Ergonomie und Mechanik alles top, Äste bis 16 mm werden leicht durchtrennt; Blatthecken machen keine Probleme.
    Schwächen: Grünholz ab 20 mm Stärke eher schwer durchtrennbar; bei Totholz hoher Kraftaufwand notwendig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Berger 4495

zu Berger Komfort-Heckenschere 570 mm

  • Berger Heckenschere Komfort 4495 mit geraden Schneiden und Anschlagdämpfer,
  • BERGER Heckenschere, mit Alugriffen, rot
  • Berger Heckenschere Komfort 4495 mit geraden Schneiden und Anschlagdämpfer,
  • BERGER Heckenschere, mit Alugriffen, rot
  • Berger, Heckenschere, Komfort- 570 mm mit Astabschneider
  • Berger Heckenschere Komfort 4495 mit geraden Schneiden und Anschlagdämpfer,
  • Komfort-Heckenschere 570 mm mit Astabschneider

Kundenmeinungen (118) zu Berger 4495

4,5 Sterne

118 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
80 (68%)
4 Sterne
24 (20%)
3 Sterne
7 (6%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
5 (4%)

4,5 Sterne

118 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Top bei Blatt­he­cken, aber leis­tungs­be­grenzt bei dicke­ren Zwei­gen

Stärken

  1. individuelle Druckeinstellung
  2. austauschbare Klingen
  3. mit zwei Saftrillen
  4. stoßdämpfende Anschlagpuffer

Schwächen

  1. kraftaufwendig bei Totholz
  2. nicht teleskopierbar
  3. teuer

Wenn Sie viel Grünholz und feinblättrige Hecken zu kürzen haben, werden Sie mit dieser Schere von Berger zufrieden sein. Die geraden und selbstschärfenden Klingen erlauben Ihnen flottes Vorankommen, mit dem runden Kunststoffgriff sind Sie bezüglich Halteposition flexibel. Komfortabel ist der montierte Puffer, den Sie bei Bedarf austauschen können. Ebenfalls wechselbar sind die beiden verchromten Klingen, deren Druck Sie mittels Flügelmutter bequem verstellen. Zwei tiefe, geschmiedete Saftrillen ermöglichen das Ablaufen von Pflanzensaft und verhindern ein Verkleben. Bei dickeren Ästen (über 20 mm) oder totem Holz kommt die Berger allerdings schnell an ihre Grenzen bzw. können Sie diese nur mit hohem Kraftaufwand schneiden. Da hilft auch der integrierte Astabschneider wenig. Preislich liegt die Heckenschere eher im anspruchsvolleren Bereich.

von Marguerita Fuller

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Heckenscheren

Datenblatt zu Berger 4495

Allgemeines
Typ Heckenschere
Schnitteigenschaften
Gesamtlänge 57 cm
Technische Daten
Antriebsart
Elektrisch fehlt
Akku fehlt
Benzin fehlt
Manuell vorhanden
Ausstattung
Drehbarer Griff fehlt
Teleskopierbar fehlt
Messerstopp fehlt
Kabelzugentlastung fehlt
Schwenkbares Messer fehlt
Mit Getriebemechanismus fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf