Horizon 7 Gent (Modell 2019) Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,6)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 16,23 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 3 x 10
Mehr Daten zum Produkt

Bergamont Horizon 7 Gent (Modell 2019) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    79%

    Preis/Leistung: 91%

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bergamont Grandurance 6 FMN FLAKY LILAC-GOLD/GREEN/PINK (M 281083057

Einschätzung unserer Autoren

Horizon 7 Gent (Modell 2019)

Stra­ßen­na­hes All­tags­rad, das bei der Dämp­fung patzt

Stärken

  1. insgesamt gute Anbauteile (Beleuchtung, Schutzblech, hochwertige 30-Gang-Schaltung)

Schwächen

  1. erhöhtes Gewicht
  2. träge Stahlfedergabel
  3. Federsattelstütze neigt zum Nachwippen

An vielen Stellen liefert das Horizon 7 saubere Parts: 180-mm-Bremsscheibe vorne für überlegene Bremswirkung, erstklassige, fein abgestufte Schaltung (3x10 Gänge) und ausgesprochen üppigem Übersetzungsbereich, verkehrstaugliche Markenbeleuchtung mit Standlicht-Funktion sowie extralanges Frontschutzblech mit zusätzlichem Spritzschutz. Seine Bereifung (Marathon Racer von Schwalbe) zählt zu den Topmodellen unter den Straßenpneus, für Schotter- und Feldwege gibt es allerdings griffigere. Die Federgabel erarbeitet sich im Testumfeld nur das Prädikat „solide“: Anstelle von Luft dämpfen weniger sensible Stahlfedern, was bei moderater Fahrweise aber nicht allzu stark ins Gewicht fallen sollte. Nachbessern kann Bergamont bei der Wahl der Sattelstütze, die im Test durch starkes Nachwippen auffiel.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bergamont Horizon 7 Gent (Modell 2019)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Gefederte Sattelstütze
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 16,23 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 120 kg
Modelljahr 2019
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 10
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 48 / 52 / 56 / 60 cm
Erhältliche Rahmenformen Diamant

Weiterführende Informationen zum Thema Bergamont Horizon 7 Gent (Modell 2019) können Sie direkt beim Hersteller unter bergamont.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Viel Fahrspaß für wenig Geld

aktiv Radfahren 7-8/2013 (Juli/August) - Man muss aber zugeben, dass sie dem Travel On von Ideal-Bikes gut zu Gesicht steht. Den teils kräftigen Rahmenrohren mit den auffälligen Schweißraupen verleiht sie einen feschen Ausdruck und harmoniert mit dem braunen Sattel und den braunen Griffen. Etwas weniger hübsch ist die mächtige schwarze Kurbel. Sie ist allerdings dem Preis des Rades geschuldet. Gleiches gilt für die relativ einfachen Schaltungsteile der Shimano Acera-Gruppe. Aufwertung kommt hier von einem Deore-Schaltwerk. …weiterlesen

Große Versprechen

aktiv Radfahren 5/2011 - Rotwild verfolgt einen eigenen, sehr interessanten Ansatz zum Thema, der gerade für Tourenfahrer sehr interessant ist. Die Idee Rotwild-Mountainbikes sind sportlich und rennorientiert. Das Rotwild T1 ist „kein typisches Rotwild-Mountainbike, sondern ein Rad für den moderaten Geländeeinsatz“, wie Ole Jes Wittrock, Rotwilds Marketing-Mann, feststellt. Aus einem Rahmen macht Rotwild fünf verschiedene Räder für spezielle Zielgruppen, plus zwei Hybridräder. …weiterlesen

Reise News

aktiv Radfahren 9-10/2008 - Für sämtliche Touren rüstet Bicycle Holidays Max Hürzeler seine Teilnehmer mit dem besten Equipment aus, bei Bedarf auch mit Mountainbikes oder Rennrädern. Online-Routenplanung für das Alte Land am Elbstrom Per Mausklick zur Radtour Mit dem auf der Website www.tourismusverband-stade.de ab sofort verfügbaren digitalen Freizeit- und Routenplaner steht Besuchern, aber auch Einheimischen nun ein umfangreiches Portal für die Planung von Freizeitund Urlaubsaktivitäten zur Verfügung. …weiterlesen

Exportschlager

bikesport E-MTB 11-12/2009 - Ich bin ein sehr großer Freund von »in der Firma schlagen wir uns die Köpfe ein und abends trinken wir zusammen ein Bier«. Denn: Je mehr wir uns die Köpfe einschlagen, desto mehr kommt das dem Endprodukt zugute. BSN: Achtest du bei so viel Fahrrad auf eine Work-Life-Balance? Jan Talavasek: Ein Ausgleich ist brutal wichtig, weil das Radfahren früher ja Hobby war. Richtig abschalten von Rad und Firma kann ich nur über die Familie. …weiterlesen

Mehr Spaß auf der Tour

MountainBIKE 4/2016 - Kein sehr leichter, aber steifer Alu-Rahmen. Nervig ist die unergonomische Hebellage (siehe S. 39). Als "klassisches Marathon-Fully" preist Stevens das Jura an, die Hamburger wissen halt um ihre meist betont sportiv eingestellte Käuferschaft. Wie zum Beweis besitzt das Jura einen Doppel-Remote von Fox, mit dem sich Federgabel und -bein vom Lenker aus synchron straffen (erhöhte Druckstufe verringert Wippen) oder ganz sperren lassen. …weiterlesen