• Gut

    2,3

  • 0  Tests

    114  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
114 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: XGA (1024x768)
Hel­lig­keit: 3200 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: Laut­spre­cher, Kurz­di­stanz­pro­jek­tion, 3D-​ready
Schnitt­stel­len: RS-​232C, USB, Audio-​Aus­gang, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, Kom­po­nen­ten-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MX631ST

MX631ST

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Kurzdistanz-Beamer BenQ MX631ST kann überall zum Einsatz kommen, wo wenig Platz zur Verfügung steht. So reicht bereits ein Abstand von 1,8 bis zu gut zwei Metern, um eine Bildbreite von zwei Metern sicherzustellen. Mit dem nativen klassischen XGA Präsentationsformat von 4:3 ist der Projektor vor allem für Präsentationen geeignet, für die er eine gute Lichtleistung von 3.200 ANSI Lumen und einen stattlichen Kontrast von 13.000:1 mitbringt. Im Heimkino kann der Beamer aufgrund der eingeschränkten Auflösung wohl nur als Einsteiger-Lösung Verwendung finden, trotz 3D-Fähigkeit mit 144 Hertz für ein ruhiges Bild. Für Business und Ausbildung bietet der Beamer hingegen eine interessante Funktions-Vielfalt.

Stärken und Schwächen

Dazu zählt insbesondere HDMI mit MHL-Unterstützung für die qualitative und direkte Verbindung zu Smartphone und Tablets. Wer die Daten kabellos übertragen möchte, kann dies mittels BenQ QCast Dongle bewerkstelligen, für den der MHL-fähige HDMI-Anschluss auch den Strom beistellt. Allerdings reden wir hier von einer Wireless-Option, die mit Zusatzkosten verbunden ist. VGA, USB, Audio-Ausgang, Composite-Video- und Komponenten-Eingang vervollständigen die Bandbreite der Schnittstellen. Ein Bonus ist der integrierte Lautsprecher. Auch der Geräuschpegel des Lüfters ist im Eco-Modus mit 28 Dezibel eher leise.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für den BenQ MX631ST liegen noch keine Tests vor. Mit rund 570 Euro bei Amazon hat der im Juli 2015 auf den Markt gekommene Beamer bereits eine relativ gute Position im Verkaufsranking gefunden. Als Mitbewerber profiliert sich in diesem Segment beispielsweise der Acer S1383WHne für rund 20 Euro mehr. Der wesentliche Vorteil dieses Modells ist der höhere WXGA-Standard mit 1.280 x 800 Pixeln, der das native Widescreen-Format von neueren Notebooks perfekt abdeckt. Zudem erzielt er eine Bilddiagonale von zwei Metern mit einem kürzeren Abstand von etwas mehr als einem Meter.

zu BenQ MX631 ST

  • BenQ MX631ST - XGA - 3200 Ansi - 3D - Kurzdistanz - DLP - Projektor 9H.JE177.13E
  • BenQ Beamer MX631ST DLP Helligkeit: 3200lm 1024 x 768 XGA 13000 : 1 Weiß
  • BenQ MX631ST
  • BenQ Projektoren MX631ST DLP-projektor - 1024 x 768 - 3200 ANSI lumens
  • BenQ Beamer MX631ST DLP Helligkeit: 3200lm 1024 x 768 XGA 13000 : 1 Weiß
  • BenQ MX631ST

Kundenmeinungen (114) zu BenQ MX631ST

3,7 Sterne

114 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
63 (55%)
4 Sterne
10 (9%)
3 Sterne
10 (9%)
2 Sterne
9 (8%)
1 Stern
22 (19%)

3,7 Sterne

114 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu BenQ MX631ST

Native Auflösung XGA (1024x768)
Helligkeit 3200 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Lautsprecher
  • Kurzdistanzprojektion
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Komponenten-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • USB
  • RS-232C
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
  • 16:10
HD-Fähigkeit HD-Ready
Gewicht 2600 g
Kontrastverhältnis 13000:1
Lebensdauer Glühlampe 4500 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse S-Video, Audio-In
Betriebsgeräusch 33 dB
Abmessungen / B x T x H 287,3 x 232,6 x 114,4 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9H.JE177.13E

Weiterführende Informationen zum Thema BenQ MX 631ST können Sie direkt beim Hersteller unter benq.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: