• Befriedigend 2,7
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,7)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: City, Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Bell Annex MIPS im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 15

    „Der Teuerste. Ordentlicher Schutz. Lässt sich aber leicht abstreifen. Kann aber weit nach hinten rutschen. Reflektor lässt ihn im Scheinwerferlicht strahlen. Anleitung wenig hilfreich.“

  • „gut“ (60 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 15

    Technische Prüfung (50%): „gut“;
    Praktische Prüfung (40%): „durchschnittlich“;
    Hitzebeständigkeit (5%): „sehr gut“;
    Schadstoffe (5%): „gut“.

zu Bell Annex MIPS

  • Bell Helme Bell Annex Mips Matte/Gloss Black (M (55 - 59 cm))
  • Bell Helme Bell Annex Mips matte/gloss black S 52-56 cm
  • Bell Helme Bell Annex Mips Matte Lead (L (58 - 62 cm))
  • BELL Unisex – Erwachsene Annex MIPS Fahrradhelm, Matte/Gloss Black, M
  • Bell"Annex Mips Fahrradhelm - Schwarz"55-59 cm
  • Bell Annex Shield MIPS Helm matte/gls blk S | 52-
  • Bell Annex Shield MIPS Helm matte/gls blk S | 52-
  • Bell Annex Shield MIPS Helm matte/gls blk S | 52-
  • BELL Unisex – Erwachsene Annex MIPS Fahrradhelm, Matte/Gloss Black, L
  • BELL Unisex – Erwachsene Annex MIPS Fahrradhelm, Matte/Gloss Black, M

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bell Annex MIPS

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Mountainbike
  • City
Werkstoff In-Mold
Gütesiegel
  • EN DIN 1078
  • CPSC
Ausstattung MIPS
Kopfumfang
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
Größen 55-59 cm / 58-61 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Bell Annex MIPS können Sie direkt beim Hersteller unter bellhelmets.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sichere Stoßdämpfer

Stiftung Warentest 5/2017 - Die Prüfer leuchteten alle Helme mit Scheinwerferlicht an und bewerteten, wie gut man sie erkennt. Dabei kommt es nicht auf eine helle Farbe des Helms an, sondern auf einen Reflektor. Der kann bei Tageslicht sogar schwarz erscheinen wie bei Bell oder Casco. Werden sie angestrahlt, strahlen sie hell auf dem Kopf des Fahrradfahrers. Alpina, O'Neil, Overade und POC waren dagegen am schlechtesten im Dunkeln zu sehen. Ein Problem hat der KED: Ab 75 Grad Celsius löst sich der Reflektor. …weiterlesen