BeeWi BBH210 1 Test

(Handy-Headset)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Kopfbügel: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Gesprächszeit: 6 h
Mehr Daten zum Produkt

BeeWi BBH210 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 22/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 20 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Klang ist stark verfärbt, tiefe Bässe fehlen genauso wie transparente Höhen. ... Das Mikrofon filtert Umgebungsgeräusche nicht aus, sodass das Headset zum Telefonieren lediglich an stillen Orten taugt. ...“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu BeeWi BBH210

1 Meinung
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

BeeWi BBh 210

Faltbares Kopfbügel-Headset mit Bluetooth

Der französische Wireless-Hersteller BeeWi bringt einen neuen drahtlosen Stereo-Kopfhörer mit Telefoniefunktion auf den Markt, der als besonders leicht und praktisch beschrieben wird. Denn es handelt sich dabei um einen Bügel-Kopfhörer, der bei Nichtgebrauch ganz einfach zusammengefaltet und platzsparend in einem zierlichen Etui verstaut werden kann, das natürlich gleich mitgeliefert wird. Der BBH210 genannte Kopfhörer wiegt dank seiner Leichtbauweise gerade einmal 40 Gramm.

Das mag im Vergleich zu herkömmlichen Bluetooth-Headsets mit Gewichten um 10 bis 15 Gramm nach viel klingen, doch jene bieten auch keinen Stereoklang und sind nur an einem Ohr verankert. Die Überkopflösung hat den Vorteil, dass das BeeWi BBH210 hervorragend als Headset zur drahtlosen Übertragung von Musik verwendet werden kann. Kompatibel ist der Kopfhörer dank Bluetooth 2.1 +EDR mit nahezu allen gängigen Handys und Smartphones am Markt, ebenso wie zu vielen Tablet PCs mit Bluetooth-Schnittstelle.

Der Fokus auf die Musik findet sich auch in den Bedienelementen wieder: Lautstärke und Musiktitel lassen sich über kleine Bedienelemente direkt am Kopfhörer einstellen, weshalb der ständige Griff zum Handy überflüssig wird. Darüber hinaus signalisiert das Headset eingehende Anrufe, die sich dann bequem via Knopfdruck annehmen lassen – wie man es von einem Bluetooth-Headset erwartet. Praktisch ist, dass das Headset sich nach fünf Minuten Nichtnutzung automatisch in einen Stromsparmodus begibt, wodurch sich die Ausdauer effektiv erhöht.

Denn die sieht leider ansonsten nicht ganz so gut aus: Bei durchgehender Verwendung hält das BeeWi BBH210 nur rund fünf Stunden bei der Übertragung von Musik durch. Es kann also noch nicht einmal ein kompletter Arbeitstag damit überstanden werden. Bei der Nutzung für die Telefonie verbessert sich die Ausdauer geringfügig auf fünf Stunden, was aber für Bügelmodelle wiederum recht schwach ist. Hier macht sich die Leichtbauweise dann negativ bemerkbar. Das BBH210 ist also eher etwas für die gelegentliche Verwendung als für Power-Nutzer – entsprechend praktisch ist dann aber auch die Möglichkeit, das Headset einfach zusammenfalten und im Etui unterbringen zu können.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BeeWi BBH210

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Standby-Zeit 120 h
Gesprächszeit 6 h
Ausführung
Kopfbügel vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Native Union MoshiMoshi03iJabra BIZ 360 USBSamsung AEP485DBEDigitus DA-12200Creative HS-730iPhilips SHB6017Looxcie 2 Bluetooth CamcorderJabra Pro 9450Jabra Pro 9465 DuoBang & Olufsen EarSet 3i