BLVE 8200/PT Produktbild
Gut (2,5)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ein­bau-​Back­ofen
Mehr Daten zum Produkt

Bauknecht BLVE 8200/PT im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (60%)

    Platz 3 von 8

    „Grillen sehr gut, Backen nur mittelmäßig. Heizt schnell auf, gute Handhabung, nur Einschalten umständlich. Mittelmäßige Anleitung.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 5 von 16

    Die Einbauröhre von Bauknecht punktet mit einer schnellen Aufheizzeit und der Grillfunktion. Beim Backen gibt es Defizite. Die Gebrauchsanleitung und der Stromverbrauch sind jedoch verbesserungswürdig. Immerhin ist die Handhabung des Geräts ganz in Ordnung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bauknecht BLVE 8200/PT

Einschätzung unserer Autoren

Üppige Back­röhre für die Stan­dard­nische

Wer gerne große Braten in die Röhre schiebt, dürfte das Standardvolumen eines Backofens oftmals für zu klein halten – zumindest wenn er den Braten fürs Begießen und andere Tätigkeiten nicht jedes Mal herausholen möchte. Für solche Küchenfreunde könnte der Bauknecht BLVE 8200/PT eventuell eine interessante Alternative darstellen. Denn mit einem Innenvolumen von 73 Litern bewegt er sich 12 Prozent oberhalb der normalen Größe eines Backofen, die in der Regel bei 60 bis 65 Litern angesiedelt ist.

Trotz Volumenplus erfreulich preiswert

Trotzdem muss man keine Sorge haben, dass der Backofen nicht in die eigene Einbauküche passt: Der BLVE 8200/PT bietet dieses Plus an Nutzvolumen ganz ohne Veränderung bei den Außenabmessungen. Der Backofen passt also in jede normale 60-Zentimeter-Nische. Nachteile erheben sich also keine. Es überrascht, dass der Bauknecht-Ofen zudem erfreulich preiswert daherkommt: Mit rund 430 Euro (Amazon) gehört er definitiv zu den moderat bepreisten Modellen der unteren Mittelklasse.

Ausstattung fällt sehr rudimentär aus

Die Begründung dafür findet sich ganz einfach im Verzicht auf kostspielige Sonderausstattungsmerkmale. Weder gibt es hier kombinierbare Dampfgar- oder Mikrowellen-Funktionen noch eine Pyrolyse-Selbstreinigung oder eine besonders raffinierte Bedienung. Im Gegenteil: Die Bedienung des Ofens gilt als etwas umständlich, wenngleich man ein solches Testurteil sicherlich bei ohnehin nur acht Heizarten als übertrieben ansehen kann. So oder so handelt es sich aber um einen sehr schlicht gehaltenen Standardbackofen.

Kurze Aufheizzeiten

Dafür sollen seine Back- und Grillergebnisse aber sehr ordentlich ausfallen. Anwender betonen insbesondere die kurze Aufheizzeit, was insbesondere beim Vorheizen für eine Pizza viel Zeit spare. Der Bauknecht BLVE 8022/PT gehört aber auch nicht zu den sparsamsten Backöfen. Er erfüllt zwar die Vorgabe für die Energieeffizienzklasse A und unterbietet deren Grenzwert um 10 Prozent, die meisten modernen Öfen schaffen aber bereits 20 Prozent Einsparung gegenüber der Energieeffizienzklasse A. Doch Kompromisse muss man bei diesem Preis eingehen – und das ist sicherlich ein vergleichsweise kleiner.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Backöfen

Datenblatt zu Bauknecht BLVE 8200/PT

Typ Einbau-Backofen
Funktionen
  • Umluft
  • Heißluft
Abmessungen / B x T x H 560 x 550 x 583 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 855640822000

Weiterführende Informationen zum Thema Bauknecht BL VE 8200/PTE können Sie direkt beim Hersteller unter bauknecht.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: