• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Visi­ten­kar­tens­can­ner, Doku­men­tens­can­ner
Scan-Bereich: Din A4
Auflösung: 600 x 600 dpi
Netzwerkzugang: LAN
Scan-Modus: Ein­zel­blatt-​Ein­zug, Ein­zel­blatt-​Ein­zug beid­sei­tig, Mehr­fachein­zug, Mehr­fachein­zug beid­sei­tig
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AD345N

Wenn‘s schnell gehen muss...

Stärken

  1. sehr hohes Scantempo
  2. gutes Handling von dicken Papieren
  3. bis zu 100 Seiten automatischer Einzug

Schwächen

  1. kein WLAN
  2. hohes Preisniveau

Der AD345N ist ein echter Tempo-Experte. Bei einer ausreichend hohen Auflösung von 200 dpi schafft das Gerät satte 60 Scans in der Minute. Selbst bei bereits recht scharfen 300 dpi sind noch 45 Seiten A4 pro Minute drin. Hinzu kommt, das rund 100 Blatt in die Zufuhr gelegt werden können und somit auch große Papiermengen blitzschnell digitalisiert werden können. Die höchstmögliche Qualitätseinstellung liegt bei 600 dpi, was auch eine Vergrößerung von eingescannten Fotos zulässt. Das Gerät lässt sich wahlweise per USB direkt an einen Rechner anschließen oder per LAN ins Netzwerk einbinden. Leider fehlt die WLAN-Schnittstelle. Auch Visitenkarten lassen sich mit dem Gerät bequem digitalisieren. Hier hilft auch, dass dickere Papiere problemlos durchgezogen werden. Für den Business-Einsatz ist der Avision dank TWAIN/ISIS-Kompatibilität gewappnet. Die hohe Effizienz lässt sich der Hersteller gut bezahlen.

zu Avision AD345N

  • Avision AD345N mit Bildverarbeitungsprozessor VM3 | Ethernet (LAN) |

    Contact Image Sensor (CIS) - 600dpi - USB 3. 1 / Ethernet (Lan) Tagesvolumen bis zu 10. 000 Seiten - Untterstützt: ,...

  • Avision AD345N - Dokumentenscanner - Duplex - A4/Legal - 600 dpi -

    (Art # 000 - 0934 - 07G)

  • Avision AD345N - Dokumentenscanner - Duplex - A4/Legal - 600 dpi -
  • AVISION AD345N A4 Dokumentenscanner A4/100ppm/600dpi/Duplex/USB3.1/RJ45
  • Avision AD345N A4 Dokumentenscanner (000-0934-07G)
  • Avision Dokumentenscanner AD345N A4
  • Avision AD345N - Dokumentenscanner - Duplex - A4/Legal - 600 dpi -

    (Art # 6216586)

  • Avision AD345N A4 Dokumentenscanner

    Art # 8960149

  • Avision AD345N - Dokumentenscanner - Duplex - A4/Legal - 600 dpi -

    Avision AD345N - Dokumentenscanner - Duplex - A4 / Legal - 600 dpi - bis zu 60 Seiten / Min. (einfarbig) / bis zu 60 ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Avision AD345N
Dieses Produkt
AD345N
  • ohne Endnote
Avision AD215
AD215
  • Sehr gut 1,0
Avision AD125
AD125
  • Sehr gut 1,2
Avision AD260
AD260
  • Befriedigend 3,0
von 5
(0)
3,1 von 5
(3)
3,4 von 5
(8)
3,1 von 5
(8)
3,6 von 5
(19)
3,1 von 5
(2)
Typ
Typ
  • Dokumentenscanner
  • Visitenkartenscanner
Dokumentenscanner
  • Dokumentenscanner
  • Flachbettscanner
Dokumentenscanner
  • Dokumentenscanner
  • Handscanner
  • Mobiler Scanner
  • Buchscanner
Dokumentenscanner
Scan-Bereich
Scan-Bereich
Din A4
Din A4
Din A4
Din A4
Din A4
  • Din A4
  • Bis DIN A6
  • Foto bis 10 x 15 cm
  • Foto bis 13 x 18 cm
  • Kleinbild
  • Mittelformat
Auflösung
Auflösung
600 x 600 dpi
600 dpi
600 x 600 dpi
k.A.
600 dpi
600 x 600 dpi
Netzwerkzugang
Netzwerkzugang
LAN
WLAN
k.A.
k.A.
WLAN
k.A.
Scan-Modus
Scan-Modus
  • Einzelblatt-Einzug
  • Einzelblatt-Einzug beidseitig
  • Mehrfacheinzug
  • Mehrfacheinzug beidseitig
k.A.
k.A.
Einzelblatt-Einzug beidseitig
Einzelblatt-Einzug
  • Mehrfacheinzug
  • Mehrfacheinzug beidseitig
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Avision AD345N

Typ
  • Dokumentenscanner
  • Visitenkartenscanner
Scan-Bereich Din A4
Auflösung 600 x 600 dpi
Netzwerkzugang LAN
Scan-Optik CIS
Scan-Modus
  • Einzelblatt-Einzug
  • Einzelblatt-Einzug beidseitig
  • Mehrfacheinzug
  • Mehrfacheinzug beidseitig
Funktionen
  • Scan-to-Email
  • ISIS- / TWAIN-kompatibel
  • Doppeleinzugskontrolle
  • Scan-to-Print
Schnittstellen
  • USB
  • Ethernet
Abmessungen / B x T x H 680 x 239 x 316 mm
Farbtiefe 24 bit
Kompatible Betriebssysteme
  • Mac
  • Windows
Graustufen 8 bit
Maximale Papierstärke 413 g/m²
Maximales Scanvolumen/Tag 10000 Seiten
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 000-0934-07G

Weitere Tests & Produktwissen

Scanner oder Dienstleister?

fotoMAGAZIN Nr. 4 (April 2013) - Dann gelingt auch die Beurteilung von Farbstichen und Unter- beziehungsweise Überbelichtungen, die man über die Tasten am Gerät korrigieren kann. Nach etwas Übung kamen wir mit der Zwei-Tasten-Bedienung gut klar. …weiterlesen

Bringen Sie Ihre alten Schätzchen sicher in die digitale Welt

Pictures Magazin 5/2012 (August/September) - Auf der anderen Seite entsteht so ein Bild, das von einem Sensor elektronisch abgetastet wird, um es in Bits und Bytes zu verwandeln. Dabei gibt es zwei unterschiedliche Arbeitsweisen: entweder wird das Bild vom Sensor der Kamera oder des Scanners auf einmal oder zeilenweise erfasst. Die erste Möglichkeit findet sich oft in preiswerten Scannern und lässt sich auch mit einer Kamera nachbilden. Diese Variante hat vor allem den großen Vorteil, dass der "Scan"-Vorgang sehr schnell vonstatten geht. …weiterlesen

Iris Pen Executive 6

Macwelt 7/2008 - Für andere Sprachen gibt es die Sprachausgabe nur in der Windows-Version. Die getestete Executive-Version bietet im Vergleich zur einfacheren Express-Ausgabe des Iris Pen neben der Sprachausgabe die Option, Strichcodes zu scannen. Wer beides nicht benötigt, ist mit der um etwa 70 Euro preiswerteren Express-Version besser bedient. Um Zitate, Rezepte und kurze Textpassagen zu erfassen, ist der Iris Pen gut geeignet und macht das Eintippen der Texte überflüssig. …weiterlesen

Scanner, rüttle dich

FACTS 1/2018 - Ein optional erhältliches Flachbett erlaubt zusätzlich das Scannen von speziellen Vorlagen, zum Beispiel aufgeklappten Reisepässen oder Dokumenten im A3-Format. Neu für Scanner dieser Leistungsklasse ist die aktive "Rüttler"-Einzugstechnik, die bisher nur in großen Produktionsscannern verbaut war. Bei dem getesteten Gerät erwies sie sich als sehr zuverlässig und praktisch: Man muss nicht pingelig darauf achten, Papier ordentlich anzulegen, sondern kann zügig arbeiten. …weiterlesen

Vernetzte Intelligenz

FACTS 7-8/2016 - Trotz der hohen Leistung sind die beiden Scanner in punkto Abmessungen eher klein und handlich. Damit sind sie ideale Bürogeräte für eine Vielzahl an Anwendungen wie etwa in Banken, im Finanzwesen, bei Versicherungen, im Gesundheitswesen und bei Behörden. Mit den anwenderfreundlichen Scannern lassen sich so nicht nur der Kundenservice verbessern, sondern Informationen in Geschäftsanwendungen integrieren und Transaktionen einfach und bequem abschließen. …weiterlesen