Avionaut Ultralite + IQ i-Size Base Test

(Babyschale)
  • Mangelhaft (5,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Babyschale
  • Gruppe nach Körpergröße (i-Size): Von 45 bis 86 cm
  • Nur Isofix: Nein
  • Rückwärts: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Avionaut Ultralite + IQ i-Size Base

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Produkt: Platz 14 von 14
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „mangelhaft“ (5,5)

    Unfallsicherheit (50%): „gut“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Ergonomie (10%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „mangelhaft“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

Avionaut Ultralite & IQ iSize Base

Gute Werte bei der Sicherheit, Flop bei den Schadstoffen

Stärken

  1. schützt Babys gut bei einem Unfall
  2. günstige Sitzposition, sehr gutes Platzangebot
  3. einfach in der Handhabung
  4. sehr leichte Babyschale

Schwächen

  1. hoher Gurtbandverbrauch
  2. leichte Schwächen bei der Verarbeitung

"Ultralite" heißt außergewöhnlich leicht, und "i-Size" markiert einen Sicherheitsstandard, der aktuell nicht zu übertreffen ist (UN ECE Reg. 129). Tatsächlich zählt die Babyschale von Avionaut zu den leichtesten Sicherheits-Autokindersitzen, die der Markt derzeit zu bieten hat. 2,5 Kilogramm trägt man leicht in der Armbeuge und wer Kindersitztests liest, freut sich über die geringen Belastungswerte im Prüfbetrieb. Nur die Schadstoffnote passt nicht dazu: Im Labor fanden die Tester einen so hohen Gehalt an Flammschutzmitteln, dass am Ende nur ein Mangelhaft steht. Sauberer sind die Kleinsten mit der Maxi-Cosi Rock plus FamilyFix One Base aufgehoben oder, wenn es keine Novität sein muss, mit der Maxi-Cosi Pebble Plus inklusive 2wayfixBase.

Datenblatt zu Avionaut Ultralite + IQ i-Size Base

Allgemeine Informationen
Typ Babyschaleinfo
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergröße (i-Size) Von 45 bis 86 cm
Altersgruppe Baby
Einbau
Nur Isofix
fehlt
Nur Autogurt
fehlt
Isofix oder Autogurt
vorhanden
Isofast
fehlt
Stützbein vorhanden
Top-Tether
fehlt
Sitzrichtung
Vorwärts fehlt
Rückwärts vorhanden
Beide Richtungen fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt
vorhanden
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt fehlt
Fangkörper
fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar
fehlt
Mitwachsend
fehlt
Verschiebbarer Fangkörper
fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt
vorhanden
Zentraler Gurtstraffer
vorhanden
Kopfstütze
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne fehlt
Ausstattung
Einbaukontrolle
vorhanden
Sitzverkleinerer
vorhanden
Seitenaufprallschutz
vorhanden
Zusätzliche Polster
vorhanden
Schultergurtführung
fehlt
Flaschenhalter fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar
vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Viel heiße Luft Stiftung Warentest (test) 6/2018 - Der Concord ist mangelhaft. Der Hersteller des Avionaut Ultralite hat es mit den guten Absichten übertrieben. Der Sitz wäre gut, aber im Sitzbezug fanden wir das Flammschutzmittel TCPP. Es soll verhindern, dass sich der Stoff bei Feuer zu schnell entzündet. Der Gehalt liegt um ein Vielfaches über dem Grenzwert für Kleinkinderspielzeug. Die EU-Kommission hat Bedenken bezüglich einer krebserzeugenden Wirkung und den Stoff darin verboten. …weiterlesen